Navigation und Service

25.01.2017

Ministerium

Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Dr. Wolf­gang Schäu­b­le bei G20 Di­gi­ta­li­sie­rungs­kon­fe­renz

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble auf der Digitalisierungskonferenz der Deutschen Bundesbank am 25. und 26. Januar in Wiesbaden.

BildergalerieUebersicht

"Digitising finance, financial inclusion and financial literacy" war der Titel der G20-Konferenz, die das Bundesfinanzministerium und die Deutsche Bundesbank am Mittwoch, den 25. Januar 2017 im Schloss Biebrich in Wiesbaden veranstalteten. Die Eröffnungrede hielt Ihre Majestät Königin Máxima der Niederlande, Sonderbeauftragte des UN-Generalsekretärs für finanzielle Inklusion und Entwicklung, Ehrenvorsitzende der Globalen Partnerschaft für finanzielle Inklusion. Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble nahm gemeinsam mit Prof. Hasso Plattner, Vorsitzender des Aufsichtsrat der SAP AG, an einer moderierten Diskussion teil. Das Thema Digitalisierung ist einer der finanzpolitischen Schwerpunkte der deutschen G20-Präsidentschaft.

Hinweis

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Urheberrecht.

Seite teilen und Drucken