Navigation und Service

§ 4 Nr. 21 des Um­satz­steu­er­ge­set­zes (UStG)

Um­satz­steu­er­li­che Be­hand­lung von In­te­gra­ti­ons­kur­sen nach § 43 des Auf­ent­halts­ge­set­zes (Auf­enthG)
  • Stand 03.03.2011
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Maßnahmen nach § 43 AufenthG fallen unter die Steuerbefreiung des § 4 Nr. 21 Buchstabe a UStG, wenn sie von einem vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge zur Durchführung der Integrationskurse zugelassenen Kursträger erbracht werden.

Seite teilen und Drucken