Navigation und Service

Öffentliche Finanzen

Bun­des­haus­halt 2012

  • Stand 07.12.2012
  • Typ Broschüre
Cover der Publikation
  • Stand 07.12.2012
  • Typ Broschüre

Der Staat braucht finanziellen Spielraum, um seine Aufgaben zu erfüllen. Diesen darf er aber nicht dadurch schaffen, dass er sich immer wieder neues Geld leiht. Ein solider Bundeshaushalt ohne übermäßige neue Schulden ist deshalb die Voraussetzung für eine langfristige finanzielle Tragfähigkeit und dauerhafte Stabilität. Nur eine durchgreifende Konsolidierungspolitik verschafft dem Staat die notwendige Handlungsfähigkeit, um die Gesellschaft zu gestalten und das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger und der Unternehmen in die Zukunftsfähigkeit unseres Landes zu stärken.

Seite teilen und Drucken