Navigation und Service

Ge­än­der­te Pro­gram­ma­b­lauf­plä­ne für den Lohn­steu­er­ab­zug 2013

  • Stand 20.02.2013
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder werden die geänderten Programmablaufpläne für den Lohnsteuerabzug 2013 bekannt gemacht. Die geänderten Programmablaufpläne berücksichtigen die Anhebung des Grundfreibetrags auf 8 130 Euro in § 32a Absatz 1 EStG und die Änderung der Zahlenwerte in § 39b Absatz 2 Satz 7 EStG durch das Gesetz zum Abbau der kalten Progression. Die geänderten Programmablaufpläne sind spätestens ab dem 1. April 2013 anzuwenden. Der bisher unter Berücksichtigung der am 19. November 2012 (BStBl I Seite 1125) bekannt gemachten Programmablaufpläne vorgenommene Lohnsteuerabzug ist vom Arbeitgeber grundsätzlich zu korrigieren.

Seite teilen und Drucken