Navigation und Service

21.07.2016

Kurz­über­sicht der Haus­halts- und Fi­nanz­da­ten des Bun­des im Ju­ni 2016

Kurzübersicht der Haushalts- und Finanzdaten des Bundes im Juni 2016

1. Entwicklung des Bundeshaushalts

Soll 2016

Januar bis Juni 2016

Januar bis Juni 2015

in Mio. €

Ausgaben

316 900150 661124 549

Einnahmen

310 515155597113 481

Steuereinnahmen

288 083141 265130 180

Finanzierungssaldo

-6 3854 937450

Finanzierung/Verwendung:

   

Kassenmittel

06 2924 819

Münzeinnahmen

28562129
Saldo Rücklagenbewegungen6 1005 411-

Nettokreditaufnahme /
unterjähriger Finanzmarktsaldo1

0-16 702-5 398
1(-) Tilgung; (+) Kreditaufnahme.

2. Kreditmarktmittel

Schuldenstand:

31. Mai 2016

Kreditaufnahme
(Zunahme)

Tilgungen
(Abnahme)

Schuldenstand:
30. Juni 2016

Schuldenstands­änderung (Saldo)

(in €m)

Haushaltskredite1 100 63120 131-18 8301 101 9321 301
Gliederung nach Verwendung
Bundeshaushalt1 060 09615 201-16 7721 058 535-1 562
Finanzmarktstabilisierungsfonds22 046885-85622 07329
Investitions- und Tilgungsfonds18 4654 035-1 20222 3252 833
Gliederung nach Schuldenarten
Bundeswertpapiere1 085 95518 934-18 6251 086 263309
Bundesanleihen675 3503 789-3 750675 38939
30-jährige Bundesanleihen194 1521 120-3 750191 523-2 629
10-jährige Bundesanleihen481 1982 668-483 8662 668
Inflationsindexierte Bundeswertpapiere63 435790-64 225790
30-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes3 80026-3 82626
10-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes45 045804-45 849804
Inflationsindexierte Obligationen des Bundes14 590-40-14 550-40
Bundesobligationen216 0224 818-220 8404 818
Bundesschatzanweisungen107 3975 020-13 00099 417-7 980
Unverzinsliche Schatzanweisungen des Bundes21 1774 517-1 84723 8482 671
Sonstige Bundeswertpapiere2 5740-282 545-28
Schuldscheindarlehen10 2060-20510 001-205
Sonstige Kredite und Buchschulden4 4711 197-5 6681 197
Gliederung nach Restlaufzeiten
bis zu 1 Jahr163 453163 083-371
über 1 Jahr bis 4 Jahre344 611336 341-8 270
über 4 Jahre592 267602 5099 941
nachrichtlich
Verbindlichkeiten aus der Kapitalindexierung infltionsindexierter Bundeswertpapiere3 0493 09951
Rücklagen gemäß Schlussfinanzuerungsgesetz2 3162 3160

3. Steuereinnahmen des Öffentlichen Gesamthaushalts

Gesamtes Steueraufkommen (vorläufiges Ergebnis) in Mio. €

Zeitraum 

Gesamtsteuereinnahmen

Ergebnis AK Steuerschätzung Mai 2016

638 749

im Juni

68 089

Januar bis Juni

316 992

4. Gewährleistungen

Ermächtigungstatbestände

Ermächtigungs­rahmen 2015

Belegung am
30. Juni 2016

Belegung am
30. Juni 2015

in Mrd. €

Ausfuhren

160,0127,7134,0

Kredite an ausländische Schuldner, Direktinvestitionen im Ausland, EIB-Kredite, Kapitalbeteiligung der KfW am EIF

65,045,444,8

bilaterale FZ-Vorhaben

25,715,412,6

Ernährungsbevorratung

0,70,00,0

Binnenwirtschaft und sonstige Zwecke im Inland

158,0102,5104,1

Internationale Finanzierungsinstitutionen

66,060,056,8

Treuhandanstalt -
Nachfolgeeinrichtungen

1,01,01,0

Zinsausgleichsgarantien

10,010,08,0

Garantien für Kredite an Griechenland gemäß dem Währungsunion-Finanzstabilitätsgesetz vom 7. Mai 2010

22,422,422,4

5. Finanz- und Wirtschaftspolitische Termine

 

 Datum

Treffen der G20-Finanzminister und -Notenbankgouverneure in Chengdu, China

23./24. Juli 2016
G20-Gipfel in Hangzhou, China4./5. September 2016
Eurogruppe und informeller ECOFIN-Rat in Bratislava, Slowakei9./10. September 206
Jahresversammlung von IWF und Weltbank in Washington D.C.7. bis 9. Oktober 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Luxemburg

10./11. Oktober 2016
Europäischer Rat in Brüssel20./21. Oktober 2016

English version: Federal budget and fiscal policy key figures, June 2016.

Genaues Zahlenmaterial und Erläuterungen zu den Punkten 1. bis 5. finden Sie im Monatsbericht des BMF, Ausgabe Juli 2016.

Central government operations DSBB nach IWF-Standard SDDS+.

Seite teilen und Drucken