Navigation und Service

01.03.2013

Steuern

Podcast „Schäuble zur Sache“: Aggressive Steuergestaltung

[Videoplayer]

Die aktuelle Folge der Podcast-Reihe „Schäuble zur Sache“ nimmt die Praxis weltweit operierender Konzerne ins Visier, durch geschicktes Ausnutzen internationaler steuerlicher Regelungen ihre Steuerlast erheblich zu senken. In seinen Antworten auf drei Bürgerfragen verdeutlicht Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble, dass alle Steuerpflichtigen - also auch international tätige Unternehmen - ihren fairen Anteil an den Kosten des Gemeinwesens tragen müssen. Er betont dabei die Wichtigkeit der internationalen Zusammenarbeit.

Seite teilen und Drucken