Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen des Bundesministeriums der Finanzen auf einen Blick.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

BlaetternNavigation

  1. 28.10.2015

    „Basiskonto für alle“ - Bundesregierung stärkt die Rechte der Verbraucher in Deutschland

    Das Bundeskabinett hat am 28. Oktober 2015 den Regierungsentwurf eines neuen Zahlungskontengesetzes beschlossen. Dies ist ein wichtiger Schritt zur Stärkung der Verbraucherrechte im Finanzmarktbereich. Die Vergleichbarkeit von Kosten und Entgelten von Girokonten wird deutlich erhöht.

  2. 04.02.2013

    „Blühende“ Marken für eine gute Sache

    Blühende Bäume vor winterlicher Kulisse – Briefmarken machen’s möglich: Die Motive, die das Bundesministerium der Finanzen im Februar 2013 in der diesjährigen Serie „Für die Wohlfahrtspflege“ herausgibt, zeigen Linde, Vogelkirsche und Weiße Rosskastanie.

  3. 03.06.2013

    „Bürokratie und Verbrechen“ – Historikerkommission legt ersten Band zur Geschichte des Reichsfinanzministeriums vor

    Sieben Bände sind geplant - der erste liegt jetzt vor: „Bürokratie und Verbrechen“ von Prof. Dr. Christiane Kuller. Die Unabhängige Historikerkommission zur „Erforschung der Geschichte des Reichsfinanzministeriums in der Zeit des Nationalsozialismus“ beim Bundesministerium der Finanzen präsentierte den ersten Teil ihrer Untersuchungsergebnisse.

  4. 14.02.2013

    „Es wird fortan Friede herrschen …“ Staatssekretär Dr. Hans Bernhard Beus stellt die Sonderbriefmarke „250 Jahre Frieden von Hubertusburg“ vor

    Die vor 250 Jahren auf Schloss Hubertusburg in der kleinen sächsischen Gemeinde Wermsdorf geschlossenen Friedensverträge gingen als „Frieden von Hubertusburg“ in die Weltgeschichte ein. Dem Jubiläum ist eine Sonderbriefmarke gewidmet, die vom Bundesministerium der Finanzen im Februar 2013 herausgegeben wird.

  5. 07.06.2013

    „Goldene“ Kiefer als Vierte von Sechsen

    Staatssekretär Hartmut Koschyk stellt am 9. Juni 2013 in Bad Freienwalde die vierte Münze der Goldmünzen-Serie „Deutscher Wald“ vor

  6. 27.10.2014

    „Lebendes“ Denkmal Fagus-Werk

    In der Sonderpostwertzeichen-Serie "Weltkulturerbe der UNESCO“ gibt das Bundesministerium der Finanzen in diesem Herbst eine Briefmarke mit dem Motiv des Fagus-Werkes in Alfeld heraus. Das Werk wurde 1911 als Ursprungsbau der Moderne vom Architekten und Bauhausgründer Walter Gropius errichtet.

  7. 10.05.2013

    „Niemand hinterzieht Steuern, weil das System zu kompliziert ist“ - Neuer Podcast „Schäuble zur Sache“: Steuerehrlichkeit

    Im aktuellen Video-Podcast der Reihe „Schäuble zur Sache“ antwortet der Bundesfinanzminister auf drei Bürgerfragen zum Thema Steuerehrlichkeit. Die Kompliziertheit des deutschen Steuerrechts kommt dabei ebenso zur Sprache wie die weitere Zusammenarbeit mit der Schweiz in Steuerangelegenheiten. Der Bundesfinanzminister erinnert außerdem daran, dass die Bundesregierung die Voraussetzungen der strafbefreienden Selbstanzeige 2011 erheblich verschärft hat.

  8. 26.09.2014

    „Speditionsdienst“ à la 1500

    Das Bundesfinanzministerium stellt zum „Tag der Briefmarke“ das Sonderpostwertzeichen „Lindauer Bote“ vor

  9. 09.05.2014

    „Stimmen für Europa“ – Mitglieder der Eurogruppe machen sich für Europa und den Euro stark

    Anlässlich des Europatags und im Ausblick auf die Europawahlen werben die Euro-Finanzminister und Vertreter von EZB, EIB, ESM und der Europäischen Kommission in Video-Botschaften für Europa und den Euro.

  10. 28.07.2014

    „Traum“-Thema auf Traum-Marken - Das Bundesfinanzministerium stellt in München die Jugend-Briefmarken-Serie 2014 „Das Traumfresserchen“ vor

    Ein „Traum“-Thema greifen die Motive der diesjährigen Briefmarken-Serie „Für die Jugend“ auf: Sie zeigen Szenen aus dem Buch „Das Traumfresserchen“ von Michael Ende. Das Bundesministerium der Finanzen gibt die Sonderpostwertzeichen im August 2014 heraus.

BlaetternNavigation