Letzte Meldungen

Hier finden Sie alle Pressemitteilungen und Artikel zum Thema „Sammlermünzen“ auf einen Blick.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

BlaetternNavigation

  1. 14.02.2018

    20-Euro-Gedenkmünze „Froschkönig“

    Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister der Finanzen, Dr. Michael Meister, stellt am 16. Februar 2018 um 11:00 Uhr in den Räumen der Brüder Grimm-Gesellschaft in Kassel die 20-Euro-Gedenkmünze „Froschkönig“ vor. Diese Münze ist die siebente Ausgabe im Rahmen der 2012 begonnenen Münz-Serie zum Thema „200 Jahre Grimms Märchen“.

  2. 02.02.2018

    Bundesminister Altmaier überreicht 2-Euro-Gedenkmünzen

    Am 2. Februar 2018 konnte Bundesminister Peter Altmaier gleich zwei neue deutsche 2-Euro-Gedenkmünzen vorstellen: Die Gedenkmünze „Berlin“ aus der Serie „Bundesländer“ und die Gedenkmünze „Helmut Schmidt“.

  3. 31.01.2018

    Vorstellung der 5-Euro-Sammlermünze „Subtropische Zone“ aus der Serie „Klimazonen der Erde“ auf der World Money Fair in Berlin

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt am 19. April 2018 die neue 5-Euro-Sammlermünze „Subtropische Zone“ mit einem orangefarbenen Kunststoffring heraus. Die Münze ist die zweite Ausgabe der insgesamt fünfteiligen Serie „Klimazonen der Erde“, in der von 2017 bis 2021 jeweils eine Ausgabe pro Jahr erscheint.

  4. 24.01.2018

    Bundesminister Altmaier stellt 2-Euro-Münzen “100. Geburtstag Helmut Schmidt“ und „Berlin“ im Bundeskanzleramt vor

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt am 30. Januar 2018 eine 2-Euro-Gedenkmünze „100. Geburtstag Helmut Schmidt“ sowie die 2-Euro-Gedenkmünze „Berlin“ heraus.

  5. 18.01.2018

    50 Euro Goldmünzen

    Der deutsche Musikinstrumentenbau nimmt seit dem ausgehenden Mittelalter eine herausragende Stellung in Europa ein. Insbesondere Zupf-, Streich- und Blasinstrumente sowie das moderne Klavier erhielten in Deutschland ihre endgültige Form. Einheimische Rohstoffe (für den Instrumentenbau typische Holzarten wie Bergahorn und Bergfichte sowie Erze wie Silber, Kupfer, Zink, Zinn und Eisen) ermöglichten insbesondere im 18. und 19. Jahrhundert eine kostengünstige Herstellung zuerst in kleinen Handwerkbetrieben, im 19. Jahrhundert dann in Manufakturen und Fabriken.

  6. 10.01.2018

    50-Euro-Goldmünzen „Hammerflügel“ (2019), „Orchesterhorn“ (2020), „Pauke“ (2021) und „Konzertgitarre“ (2022) im Rahmen der Serie „Musikinstrumente“

    Mit diesen Münzen wird die Serie „Musikinstrumente“, die im August 2018 mit der Auftaktemission „Kontrabass“ beginnt, weiter fortgesetzt. Die insgesamt fünfteilige Serie würdigt den deutschen Musikinstrumentenbau, der seit dem Mittelalter eine herausragende Stellung in Europa einnimmt. Die Instrumente sind auf Grund ihrer Qualität und Innovation in der ganzen Welt gefragt und damit Botschafter deutscher Musikkultur im In- und Ausland.

  7. 13.12.2017

    Euro-Währungsgebiet senkt Produktionskosten kleiner Euro-Cent-Münzen

    Die Mitgliedstaaten des Euro-Währungsgebiets einigten sich auf neue Fertigungsstandards für 1-, 2- und 5-Euro-Cent-Münzen, um ihre Produktion kosteneffizienter zu machen. Die Änderungen sind rein technischer Art und für die Öffentlichkeit nicht zu erkennen, denn das Aussehen der Münzen sowie ihre Verwendung in Maschinen, die Münzen annehmen oder verarbeiten‚ bleiben in allen Ländern des Euro-Währungsgebiets unverändert.

  8. 24.11.2017

    Die Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland 2018 (ohne Sets)

    Liste der Sammlermünzen, die das Bundesministerium der Finanzen beabsichtigt, im Jahr 2018 auszugeben.

  9. 23.11.2017

    Die Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland 2019 (ohne Sets)

    Das Bundesministerium der Finanzen beabsichtigt, im Jahr 2019 fünf 20-Euro-Silbermünzen, drei Goldmünzen, eine 5-Euro-Sammlermünze und eine 2–Euro-Gedenkmünze herauszugeben. Es werden dabei drei Themen aufgegriffen, die sich im Jahr 2019 zum 100. Mal jähren, nämlich die Weimarer Reichsverfassung, das Frauenwahlrecht sowie das Bauhaus-Jubiläum.

  10. 22.11.2017

    20-Euro-Gedenkmünze „100. Geburtstag Ernst Otto Fischer“

    Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „100. Geburtstag Ernst Otto Fischer“ prägen zu lassen und im Oktober 2018 auszugeben. Die Münze würdigt Ernst Otto Fischer (1918- 2007), einen deutschen Chemiker und Professor für Anorganische Chemie, der für seine Forschungen auf dem Gebiet der Metall-Kohlenstoff-Bindungen gemeinsam mit dem Britten Geoffrey Wilkinson mit dem Nobelpreis für Chemie (1973) ausgezeichnet wurde.

BlaetternNavigation