Alle Meldungen zum Thema Internationale Finanzpolitik

Suchergebnisse

BlaetternNavigation

  1. 04.05.2009

    Zukunft gestalten

    So profitieren Kommunen vom Konjunkturpaket 2

  2. 26.07.2016

    Treffen der G20-Finanzminister und Notenbankgouverneure in Chengdu

    Beim letzten Treffen der G20-Finanzminister und Notenbankgouverneure vor dem G20-Gipfel in Hangzhou am 4. und 5. September 2016 stellte Deutschland die internationale Steuerpolitik in den Mittelpunkt.

  3. 02.03.2016

    Strukturreformen umsetzen, nachhaltiges Wachstum schaffen

    Beim Treffen der G20-Finanzminister und Notenbankgouverneure am 26. und 27. Februar 2016 in Schanghai sprach sich Deutschland für eine Fortsetzung des Reformkurses als Basis für künftiges nachhaltiges Wachstum aus. Deutschland bildet nunmehr gemeinsam mit China und der Türkei die G20-Troika.

  4. 17.07.2014

    Schuldenerleichterung für Guinea

    Am 14. Juli 2014 haben die Regierung der Bundesrepublik Deutschland und die Regierung Republik Guinea in Conakry ein Abkommen über den Erlass der bilateralen öffentlichen Auslandsschulden der Republik Guinea unterzeichnet.

  5. 04.07.2013

    Schuldenerleichterung für die Côte d'Ivoire

    Am 25. Juni 2013 haben die Regierung der Bundesrepublik Deutschland und die Regierung der Republik Côte d'Ivoire in Abidjan ein Abkommen über den Erlass der bilateralen öffentlichen Auslandsschulden der Republik Côte d'Ivoire unterzeichnet.

  6. 19.06.2014

    Schäuble trifft Lew in Berlin

    Am 19. Juni 2014 trafen sich Jack Lew und Dr. Wolfgang Schäuble im Bundesfinanzministerium. Die Minister tauschten sich u. a. über die Ukraine, die transatlantischen Finanzbeziehungen und die bevorstehende deutsche G7-Präsidentschaft aus.

  7. 09.09.2013

    Rückblick auf G20-Gipfel in St. Petersburg

    Mit der von Deutschland angestoßenen Roadmap zur Regulierung sogenannter Schattenbanken sowie einem ambitionierten Fahrplan zur Einführung des Automatischen Informationsaustausches haben die G20 auf ihrem Gipfel in St. Petersburg wichtige Erfolge erreicht. Starke Signale gingen von St. Petersburg auch für eine nachhaltige Fiskalpolitik, Strukturreformen und die Schaffung von Wachstum und Beschäftigung aus.

  8. 24.02.2014

    Rückblick auf die Schwerpunkte des Treffens der G20-Finanzminister und Notenbankgouverneure in Sydney

    Mit der Verabschiedung eines von der OECD entwickelten neuen Standards für automatischen Informationsaustausch zu Finanzkonten und einem Bekenntnis zu ambitionierten Strukturreformen haben die Finanzminister und Notenbankgouverneure bei ihrem ersten Treffen in Sydney die australische G20-Präsidentschaft erfolgreich eröffnet.

  9. 18.02.2013

    Rückblick auf das G20-Finanzministertreffen in Moskau

    Am 15. und 16. Februar 2013 kamen die Finanzminister und Notenbankgouverneure in Moskau zu ihrem ersten Treffen unter russischer G20-Präsidentschaft zusammen. Themenschwerpunkte waren die Lage der Weltwirtschaft, die Diskussion über Haushaltsziele, Wechselkurspolitik und internationale Steuerpolitik.

  10. 27.02.2013

    Neuer Ordnungsrahmen für die Finanzmärkte

    Die im Jahre 2008 durch die Pleite der Investmentbank Lehman Brothers ausgelöste Finanzkrise hat gezeigt, dass die Politik der einseitigen Deregulierung ein Fehler war. Diese Politik hat die Erkenntnis missachtet, dass auch die Finanzmärkte - wie alle Märkte - einen ordnenden Rahmen brauchen, um gesellschaftlichen Nutzen zu stiften. Dieses Gerüst können sich die Finanzmärkte nicht selbst schaffen. Die Bundesregierung hat die Lehren aus der Krise gezogen und ihr Konzept für die Finanzmarktregulierung seit Beginn der Legislaturperiode Schritt für Schritt umgesetzt.

BlaetternNavigation