Öffentlicher Gesamthaushalt

  1. 21.07.2016

    Schulden der öffentlichen Haushalte

    Die Tabelle liefert einen Überblick über die Entwicklung der Staatsverschuldung seit 2003. Die Übersicht umfasst die Entwicklung der Schuldenstände nach einzelnen staatlichen Ebenen sowie in Relation zum BIP und je Einwohner.

  2. 21.07.2016

    Entwicklung der Steuer- und Abgabenquoten

    Die Steuer- bzw. Abgabenquote gibt das Verhältnis der Steuereinnahmen bzw. der Summe von Steuer- und Sozialbeitragseinnahmen des Staates (in der Abgrenzung der des Europäischen Systems Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen - ESVG 2010 - und in finanzstatistischer Abgrenzung) zum Bruttoinlandsprodukt in % an.

  3. 29.01.2016

    Entwicklung der Staatsquote

    Die Staatsquote gibt das Verhältnis der Ausgaben des Staates (in der Abgrenzung des Europäischen Systems der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen - ESVG 2010 -) zum Bruttoinlandsprodukt in % an: Sie kann nach den verschiedenen staatlichen Ebenen untergliedert werden (Staat insgesamt, Gebietskörperschaften und Sozialversicherung).Für die Berechnung der Staatsquote werden bei den Gebietskörperschaften und der Sozialversicherung lediglich die unmittelbaren Ausgaben, d.h abzüglich der Ausgaben an andere staatliche Ebenen (Verrechnungsverkehr), zu Grunde gelegt.

  4. 29.01.2016

    Entwicklung der Finanzierungssalden der öffentlichen Haushalte

    Die Übersicht enthält die Finanzierungssalden des Staates, der Gebietskörperschaften und der Sozialversicherung in der Abgrenzung des Europäischen Systems der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnungen - ESVG  2010 - und für den Öffentlichen Gesamthaushalt in finanzstatistischer Abgrenzung in  Mrd. und in % des Bruttoinlandsprodukts.

  5. 28.08.2013

    Bericht zur finanziellen Lage des Bundes und zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland

    Am 28. August 2013 haben Bundesfinanzminister Dr. Wolfgang Schäuble und Bundeswirtschaftsminister Dr. Philipp Rösler gemeinsam einen „Bericht zur finanziellen Lage des Bundes und zur wirtschaftlichen Entwicklung in Deutschland“ vorgelegt. Der Bericht befasst sich mit der Entwicklung der deutschen Wirtschaft seit 2009 und stellt die in der 17. Legislaturperiode getroffenen finanz- und wirtschaftspolitischen Weichenstellungen heraus.