Navigation und Service

Sie sind hier:

FinTech Deutschland

Info-Hub zu Finanzdienstleistungen und Digitalisierung.

BMF grün­det Fin­Tech­Rat

Digitale Finanztechnologien sind auf dem Vormarsch. Fortschritte in der Informations- und Kommunikationstechnologie ermöglichen neuartige Geschäftsmodelle. Das Bundesministerium der Finanzen möchte diese Veränderungen durch Experten begleiten lassen und hat daher am 22. März 2017 den FinTechRat ins Leben gerufen.

Themenbezogene Inhalte

  • Stu­die zum deut­schen Fin­Tech-Markt

    Das BMF hat die erste umfassende Studie zum FinTech-Markt in Deutschland in Auftrag gegeben. Neben der Darstellung aktueller Geschäftsvolumina und Wachstumsraten verschiedener FinTech-Segmente enthält die Studie Prognosen zur  Entwicklung des FinTech-Marktes in Deutschland für die Jahre 2020, 2025 und 2035.

  • Aufsicht und Regulierung

    Am Anfang ist für FinTech Start-ups der Umfang mit den Aufsichtsbehörden und der Finanzmarktregulierung oft schwierig. Um sich in geltenden Vorschriften besser zurechtzufinden und die Anwendung bestehender Regulierungsvorschriften einfacher zu verstehen, finden Sie hier einige hilfreiche Informationen.

  • Förderung

    Gerade in der Frühphase benötigen Unternehmensgründer mehr als Mut und Zuspruch. Gut, dass es eine Reihe von Anlaufstellen gibt, die handfesten Rat und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten für Existenzgründer und junge Unternehmen bieten. Einige dieser Anlaufstellen finden Sie hier.

  • Community

    Junge, innovative Unternehmen aus der Finanzbranche – FinTechs – fordern die „Platzhirsche“ aus der klassischen Finanzindustrie heraus. Die FinTechs sind außerordentlich gut vernetzt und erreichen Kunden und Community mittels moderner Kommunikationsplattformen. Hier finden Sie eine Auswahl.

  • Fin­Camp im BMF

    Am 14. April 2016 fand das erste FinCamp im BMF zur „Zukunft des digitalen Bankings“ statt. Rund 150 Vertreter deutscher FinTech-Startups, Banken und Verbände nahmen teil.

Seite teilen und Drucken