Navigation und Service

12.03.2014

Öffentliche Finanzen

Bun­des­haus­halt 2014 und Fi­nanz­plan bis 2017

AktuellesBild

Bundeshaushalt im Jahr 2014

Die Infografik illustriert die Ausgaben, die im Bundeshaushalt 2014 für die einzelnen Bundesministerien und für das Bundeskanzleramt vorgesehen sind, anhand unterschiedlich großer Kreise, die in Form einer Spirale angebracht sind. Der größte Kreis - und damit der größte Posten - ist der für Arbeit und Soziales. 121,98 Milliarden Euro sind für dieses Ressort vorgesehen.

Es folgenden die weiteren Einzelposten (in abnehmender Reihenfolge; alle Angaben in Milliarden Euro):

  • Verteidigung: 32,44
  • Verkehr und digitale Infrastruktur: 22,87
  • Bildung und Forschung: 14,05
  • Gesundheit: 11,05
  • Familie, Senioren, Frauen und Jugend: 7,96
  • Wirtschaft und Energie: 7,42
  • Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung: 6,44
  • Innenministerium: 5,90
  • Ernährung und Landwirtschaft: 5,31
  • Finanzen: 5,21
  • Auswärtiges Amt: 3,64
  • Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit: 3,67
  • Bundeskanzlerin und Bundeskanzleramt: 2,10
  • Justiz: 0,65

Differenzen durch Rundung möglich.

Stand: 12. März 2014

Quelle: Bundesministerium der Finanzen

Die Infografik zeigt die Ausgaben im Bundeshaushalt 2014 für Bundesministerien und Bundeskanzleramt.
Quelle:  Bundesministerium der Finanzen

Bildergalerie Übersicht

Seite teilen und drucken