Navigation und Service

§ 6 In­vest­ment­steu­er­ge­setz (InvStG); Ver­fah­ren bis zu ei­ner ge­setz­li­chen Um­set­zung des EuGH-Ur­teils vom 9. Ok­to­ber 2014 in der Rechtssa­che C-326/12 (van Cas­ter); BFH-Ur­teil vom 17. No­vem­ber 2015 - VIII R 27/12 -

  • Stand 23.05.2016
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Der EuGH hat mit Urteil vom 9. Oktober 2014 in der Rechtssache C-326/12 „van Caster und van Caster“ entschieden, dass § 6 InvStG an das Unionsrecht anzupassen ist. Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterung mit den obersten Finanzbehörden der Länder gilt bis zu einer gesetzlichen Umsetzung des EuGH-Urteils Folgendes: ...

Seite teilen und drucken