Navigation und Service

Um­fang der Steu­er­er­mä­ßi­gung nach § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchst. a UStG; Ab­schnitt 12.5 Abs. 4 Satz 3 des Um­satz­steu­er-An­wen­dungs­er­las­ses

  • Stand 10.06.2011
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Nach § 12 Abs. 2 Nr. 7 Buchst. a UStG ermäßigt sich die Umsatzsteuer auf 7 % für die Eintrittsberechtigung für Theater, Konzerte und Museen sowie die den Theatervorführungen und Konzerten vergleichbaren Darbietungen ausübender Künstler. Dem ermäßigten Steuersatz unterliegen ebenfalls die Umsätze von Ticket-Eigenhändlern aus dem Verkauf von Eintrittsberechtigungen.

Seite teilen und drucken