Navigation und Service

Um­satz­steu­er; Er­wei­te­rung der Steu­er­schuld­ner­schaft des Leis­tungs­emp­fän­gers (§ 13b UStG) auf be­stimm­te Lie­fe­run­gen von Mo­bil­funk­ge­rä­ten und in­te­grier­ten Schalt­krei­sen - An­pas­sung des Ab­schnitts 13b.1 UStAE

BMF-Schrei­ben vom 22. Sep­tem­ber 2011
  • Stand 22.09.2011
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Das BMF-Schreiben ändert und ergänzt das BMF-Schreiben vom 24. Juni 2011 zur Erweiterung des Anwendungsbereichs der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers nach § 13b UStG auf Mobilfunkgeräte und integrierte Schaltkreise durch das Sechste Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen mit Wirkung vom 1. Juli 2011 und enthält eine Übergangsregelung bis zum 30. September 2011.

Seite teilen und drucken