Navigation und Service

Um­satz­steu­er; Er­wei­te­rung der Steu­er­schuld­ner­schaft des Leis­tungs­emp­fän­gers (§ 13b UStG) auf be­stimm­te Lie­fe­run­gen von Mo­bil­funk­ge­rä­ten und in­te­grier­ten Schalt­krei­sen - An­pas­sung des Ab­schnitts 13b.1 UStAE

BMF-Schrei­ben vom 22. Sep­tem­ber 2011
  • Stand 22.09.2011
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Das BMF-Schreiben ändert und ergänzt das BMF-Schreiben vom 24. Juni 2011 zur Erweiterung des Anwendungsbereichs der Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers nach § 13b UStG auf Mobilfunkgeräte und integrierte Schaltkreise durch das Sechste Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen mit Wirkung vom 1. Juli 2011 und enthält eine Übergangsregelung bis zum 30. September 2011.