Navigation und Service

Um­satz­steu­er­be­frei­ung nach § 4 Nr. 14 Buch­sta­be a UStG;

Um­satz­steu­er­li­che Be­hand­lung der Leis­tun­gen von Heil­prak­ti­kern und Ge­sund­heits­fach­be­ru­fen
  • Stand 19.06.2012
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Für Leistungen aus der Tätigkeit von Gesundheitsfachberufen kommt die Steuerbefreiung grundsätzlich nur in Betracht, wenn sie aufgrund ärztlicher Verordnung bzw. einer Verordnung eines Heilpraktikers oder im Rahmen einer Vorsorge- oder Rehabilitationsmaßnahme durchgeführt werden.

Seite teilen und drucken