Navigation und Service

Um­satz­steu­er-An­wen­dungs­er­lass; Än­de­run­gen zum 31. De­zem­ber 2017 (Ein­ar­bei­tung von Recht­spre­chung und re­dak­tio­nel­le Än­de­run­gen)

  • Stand 13.12.2017
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Der Umsatzsteuer-Anwendungserlass berücksichtigt zum Teil noch nicht die seit dem BMF-Schreiben vom 19. Dezember 2016 - III C 3 - S 7015/16/10001 (2016/1122932), BStBl I S. 1459, ergangene Rechtsprechung, soweit diese im Bundessteuerblatt Teil II veröffentlicht worden ist. Außerdem enthält der Umsatzsteuer-Anwendungserlass in gewissem Umfang redaktionelle Unschärfen, die beseitigt werden müssen. Da dieses Schreiben somit lediglich redaktionelle Änderungen des UStAE ohne materiell-rechtliche Auswirkungen beinhaltet, bedarf es keiner Anwendungsregelung.