Navigation und Service

Vor­läu­fi­ge Steu­er­fest­set­zung (§ 165 Ab­satz 1 AO) im Hin­blick auf an­hän­gi­ge Mus­ter­ver­fah­ren; An­rech­nung der ge­sam­ten steu­er­frei­en Zu­schüs­se zu ei­ner Kran­ken- oder Pfle­ge­ver­si­che­rung auf Bei­trä­ge zu ei­ner pri­va­ten Ba­sis­kran­ken­ver­si­che­rung oder Pfle­ge-Pflicht­ver­si­che­rung (§ 10 Ab­satz 2 Nr. 1 zwei­ter Halb­satz EStG)

  • Stand 13.05.2015
  • Typ Typ_BMFSchreiben

Der Bundesfinanzhof hat mit Urteil vom 2. September 2014 - IX R 43/13 - (BStBl II S. 257) bestätigt, dass steuerfreie Zuschüsse zu einer Kranken- oder Pflegeversicherung in voller Höhe auf Beiträge zu einer privaten Basiskrankenversicherung oder Pflege-Pflichtversicherung anzurechnen sind. Unter Bezugnahme auf das Ergebnis der Erörterung mit den obersten Finanzbehörden der Länder enthält das BMF-Schreiben vom 13. Mai 2015 dazu Regelungen.

Seite teilen und drucken