Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

21.03.2023

Die Betroffenheit der deutschen Wirtschaft durch den US-Inflation Reduction Act (IRA)

Im Rahmen einer vom BMF in Auftrag gegebenen wissenschaftlichen Kurzexpertise wurde die Betroffenheit der deutschen Wirtschaft durch den US-Inflation Reduction Act (IRA) von renommierten Forschern des ifo Instituts untersucht. Die Kurzexpertise enthält eine Analyse bilateraler Handelsdaten zur Abschätzung der Abhängigkeit deutscher Produktion von US-amerikanischer Nachfrage. Ein wichtiges Ergebnis der Studie ist, dass die USA für deutsche Exporte eine wichtige Rolle spielen, sich die Subventionierung von Energie und Klimaschutz in den USA aber auch positiv auf Deutschland auswirken kann. Ein Subventionswettbewerb, bei dem es pauschal darum geht die Fördersummen anderer Länder zu übertreffen, wird kritisch bewertet.