Navigation und Service

Internationales/Finanzmarkt

Ge­setz zur An­pas­sung von Fi­nanz­markt­ge­set­zen an die Ver­ord­nung (EU) 2017/2402 und an die durch die Ver­ord­nung (EU) 2017/2401 ge­än­der­te Ver­ord­nung (EU) Nr. 575/2013

  • 24.04.2018

Mit dem Gesetz sollen Finanzmarktgesetze an zwei EU-Verordnungen angepasst werden, die die Regulierung von Verbriefungen zum Gegenstand haben. Dabei handelt es sich um die Verordnungen (EU) 2017/2401 und (EU) 2017/2402.

Es besteht Gelegenheit, bis zum 15. Mai 2018 schriftlich per E-Mail zu dem Referentenentwurf Stellung zu nehmen.