Navigation und Service

22.08.2011

Monatsbericht

3   Die Ein­nah­men, Aus­ga­ben und Kas­sen­la­ge der Län­der bis Ju­ni 2011

Tabelle 3: Die Einnahmen, Ausgaben und Kassenlage der Länder bis Juni 2011

 

Lfd. Nr.

 

 

Bezeichnung

Seit dem 1. Januar gebuchte 

in Mio. €

Baden-Württ.

Bayern3

Branden-burg

Hessen

Mecklbg.-Vorpom.

Nieder-sachsen

Nordrh.-Westf.

Rheinl.-Pfalz

Saarland

1 Bereinigte Einnahmen1
für das laufende Haushaltsjahr

18 282

22 044a

4 844

9 980

3 257

11 603

26 383

6 208

1 655

11 Einnahmen der laufenden Rechung

17 529

21 139

4 399

9 583

2 968

11 035

25 064

5 947

1 629

111 Steuereinnahmen

13 425

17 431

2 658

7 989

1 627

8 503

20 807

4 618

1 167

112 Einnahmen von Verwaltungen (laufende Rechnung)

3 006

1 898

1 495

1 033

1 152

1 365

2 984

958 395
1121 darunter: Allgemeine BEZ

-

-

82

-

76 28 101 64 22
1122 Länderfinanzausgleich1

-

-

179

-

163 129 224 95 46
12 Einnahmen der Kapitalrechnung 753 905a 444 397 289 568

1 319

261 26
121 Veräußerungserlöse 0 1 14 11 4 66 5 0 4
1211 darunter: Veräußerungen von Beteiligungen und Kapitalrückzahlungen 

-

1 0

-

-

65

-

-

3
122 Einnahmen von Verwaltungen (Kapitalrechnung) 555 681 140 379 156 440 919 163 16
2 Bereinigte Ausgaben1
für das laufende Haushaltsjahr

19 413

20 690b

4 722

10 806

3 304

12 202

28 068

7 136

1 859

21 Ausgaben der laufenden Rechnung 

17 570

18 832b

4 201

9 884

2 914

11 465

25 153

6 443

1 754

211 Personalausgaben

8 144

9 265

1 191

3 871

813

4 6982

10 194

2 913

753
2111 darunter: Versorgung und Beihilfe

2 608

2 690

89

1 260

51

1 482

3 428

876 288
212 Laufender Sachaufwand 852

1 411

267 749 201 831

1 512

490 92
2121 darunter: Sächliche Verwaltungsausgaben 768

1 156

224 586 177 675

1 139

419 83
213 Zinsausgaben an andere Bereich

1 307

781b 389

1 089

213 96

2 491

624 322
214 Zahlungen an Verwaltungen (laufende Rechnung)

4 714

5 308

1 547

2 644

1 062

3 024

6 295

1 498

217
2141 darunter: Länder-finanzausgleich1 726

1 771

-

964

-

-

-

-

-

2142 Zuweisungen an Gemeinden

3 929

3 489

1 300

1 664

890

3 024

6 247

1 471

203
22 Ausgaben der Kapitalrechnung

1 842

1 858

 

522

 

922

 

390

 

737

2 915

 

693

 

106

221 Sachinvestitionen 335 569 32 261 119 89 103 49 7
222 Zahlungen an Verwaltungen (Kapitalrechnung) 864 715 211 426 140 214

1 454

254 23
223 nachrichtlich: Investitionsausgaben

1 797

1 760

521 898 390 737

2 767

659

97

3 Mehreinnahmen (+), Mehrausgaben (-) (Finanzierungssaldo)

-1 130

1 355c

121

- 825

- 47

- 599

-1 685

- 928

- 204

4 Schuldenaufnahme und Schuldentilgung

 

 

41 Schuldenaufnahme am Kreditmarkt (brutto)

4 059

2 394d

1 622

2 437

630

2 524

8 892

5 034

304

41 Schuldentilgung am Kreditmarkt

4 925

2 616d

3 391

4 600

740

2 388

10 230

5 571

661

43 Aktueller Kapitalmarktsaldo (Nettokreditaufnahme)

- 866

- 222

-1 769

-2 164

- 110

136

-1 338

- 537

- 357

 

5 

Zum Ende des Monats bestehende 

Schwebende Schulden und Kassenbestände

 

 

 

 

 

 

 

 

 

51 Kassenkredit von Kreditinstituten

-

-

660 517

-

-

373

82

234

52 Geldbestände der Rücklagen und Sondervermögen

1 075

5 469

28

1 244

879

2 687

1 036

2

422

53 Kassenbestand ohne schwebende Schulden

-2 014

-

-1 219

-1 745

105

1 861

1 108

- 82

- 143

noch Tabelle 3: Die Einnahmen, Ausgaben und Kassenlage der Länder bis Juni 2011

 

Lfd. Nr.

 

 

Bezeichnung

Seit dem 1. Januar gebuchte 

in Mio. €

Sachsen

Sachsen-Anhalt

Schlesw.-Holst.

Thüringen

Berlin

Bremen

Hamburg

Länder zusammen

1 Bereinigte Einnahmen1
für das laufende Haushaltsjahr

8 713

4 544

4 284

4 377

9 706

1 783

5 457

140 154

11 Einnahmen der laufenden Rechung

7 216

4 312

4 073

3 978

9 250

1 737

5 275

132 169

111 Steuereinnahmen

4 345

2 460

3 271

2 314

5 208

1 104

4 365

101 293

112 Einnahmen von Verwaltungen (laufende Rechnung)

2 482

1 616

526

1 430

3 150

452

403

24 343

1121 darunter: Allgemeine BEZ

180

102

15

95

484

82

-

1 331

1122 Länderfinanzausgleich1

349

222

39

206

1 087

225

-

-

12 Einnahmen der Kapitalrechnung

1 497

233

211

399

s

46

182

7 985

121 Veräußerungserlöse

2

4

2

8

100

1

71

294

1211 darunter: Veräußerungen von Beteiligungen und Kapitalrückzahlungen 

1

3

0

-

2

1

-

76

122 Einnahmen von Verwaltungen (Kapitalrechnung)

1 200

149

129

165

203

42

96

5 432

2 Bereinigte Ausgaben1
für das laufende Haushaltsjahr

7 280

4 855

4 655

4 362

10 939

2 164

5 334

144 822

21 Ausgaben der laufenden Rechnung 

6 497

4 431

4 350

3 946

10 411

1 983

4 929

131 798

211 Personalausgaben

1 872

1 163

1 883

1 146

3 469

 

703

1 629

53 706

2111 darunter: Versorgung und Beihilfe

100

82

658

72

902

234

583

15 401

212 Laufender Sachaufwand

442

491

240

332

2 422

363

1 485

12 179

2121 darunter: Sächliche Verwaltungsausgaben

334

174

204

195

1 112

163

546

7 953

213 Zinsausgaben an andere Bereiche

184

463

514

408

1 417

243

490

11 899

214 Zahlungen an Verwaltungen (laufende Rechnung)

2 583

1 445

1 142

1 357

133

78

42

30 122

2141 darunter: Länder-finanzausgleich1

-

-

-

-

-

-

10

507

2142 Zuweisungen an Gemeinden

1 954

1 192

1 079

1 156

3

2

4

27 605

22 Ausgaben der Kapitalrechnung

783

424

305

416

528

181

405

13 024

221 Sachinvestitionen

247

75

65

108

117

25

162

2 362

222 Zahlungen an Verwaltungen (Kapitalrechnung)

212

164

145

135

60

74

51

5 141

223 nachrichtlich: Investitionsausgaben

783

424

304

416

489

180

384

12 604

3 Mehreinnahmen (+), Mehrausgaben (-) (Finanzierungssaldo)

1 433

- 311

- 371

15

-1 233

- 382

123

-4 669

4 Schuldenaufnahme und Schuldentilgung
41 Schuldenaufnahme am Kreditmarkt (brutto)

460

2 559

1 852

1 538

5 033

553

-1 165

38 727

41 Schuldentilgung am Kreditmarkt

721

2 081

2 334

1 035

4 818

1 335

-

47 446

43 Aktueller Kapitalmarktsaldo (Nettokreditaufnahme)

- 261

478

- 481

503

215

- 782

-1 165

-8 719

5

Zum Ende des Monats bestehende 

Schwebende Schulden und Kassenbestände

 

 

 

 

 

 

 

 

51 Kassenkredit von Kreditinstituten

-

759

-

-

437

729

77

3 867

52 Geldbestände der Rücklagen und Sondervermögen

2 115

75

-

101

396

348

2 191

18 069

53 Kassenbestand ohne schwebende Schulden

-

- 790

- 690

229

- 428

- 712

1 288

-3 232