Navigation und Service

24.05.2012

11 Schul­den der öf­fent­li­chen Haus­hal­te

Tabelle 11: Schulden der öffentlichen Haushalte
 

2003

2004

2005

2006

2007

2008

2009

 

Schulden (Mio. €)

Öffentlicher Gesamthaushalt 2

1 357 7231 429 7501 489 8521 545 3641 552 3711 577 8811 694 935

Bund

826 526869 332903 281950 338957 270985 7491 053 814

Kernhaushalte

767 697812 082887 915919 304940 187959 918991 283

Kreditmarktmittel iwS

760 453802 994872 653902 054922 045933 169973 734

Kassenkredite

7 2449 08815 26217 25018 14226 74917 549

Extrahaushalte

58 82957 25015 36631 03417 08225 83162 530

Kreditmarktmittel iwS

58 82957 25015 36630 05615 60023 70059 533

Kassenkredite

--- 9781 4832 1312 998

Länder

423 666448 622471 339482 783484 475483 268526 745

Kernhaushalte

423 666448 622471 339481 787483 351481 918505 346

Kreditmarktmittel iwS

414 952442 922468 214479 454480 941478 738503 009

Kassenkredite

8 7145 7003 1252 3332 4103 1802 337

Extrahaushalte

--- 9961 1241 35021 399

Kreditmarktmittel iwS

--- 9861 1241 32520 827

Kassenkredite

--- 10- 25 571

Gemeinden

107 531111 796115 232112 243110 627108 864113 810

Kernhaushalte

100 033104 193107 686109 541108 015106 182111 039

Kreditmarktmittel iwS

84 06984 25783 80481 87779 23976 38176 386

Kassenkredite

15 96419 93623 88227 66428 77629 80134 653

Extrahaushalte

7 4987 6037 5462 7022 6122 6822 771

Kreditmarktmittel iwS

7 4297 5317 4672 6492 5602 6262 724

Kassenkredite

69727953525648

nachrichtlich:

       

Länder + Gemeinden

531 197560 418586 571595 026595 102592 132640 555

Maastricht-Schuldenstand

1 383 9971 455 0321 526 3221 574 6061 582 3621 649 2711 767 943

nachrichtlich:

       

Extrahaushalte des Bundes

58 82957 25015 36631 03417 08225 83162 530

ERP-Sondervermögen

19 26118 20015 06614 357--

Fonds "Deutsche Einheit"

39 09938 650-----

Entschädigungsfonds

469 400 300 199 100-0

Bundes-Pensions-Service für Post und Telekommunikation

---16 47816 98317 63118 498

SoFFin

-----8 20036 540

Investitions- und Tilgungsfonds

------7 493

FMS Wertmanagement

       

Gesetzliche Sozialversicherung

------ 567

Kernhaushalte

------ 531

Kreditmarktmittel iwS

------ 531

Kassenkredite

-------

Extrahaushalte

------ 36

Kreditmarktmittel iwS

------ 36

Kassenkredite

-------

 

Anteil an den Schulden (in %)

Bund

60,964,066,570,070,572,677,6

Kernhaushalte

56,559,865,467,769,270,773,0

Extrahaushalte

4,34,21,12,31,31,94,6

Länder

31,231,431,631,231,230,631,1

Gemeinden

7,97,87,77,37,16,96,7

Gesetzliche Sozialversicherung

------0,0

nachrichtlich:

       

Länder + Gemeinden

39,139,239,438,538,337,537,8

 

Anteil der Schulden am BIP (in %)

Öffentlicher Gesamthaushalt

63,265,167,066,863,963,871,4

Bund

38,539,640,641,139,439,844,4

Kernhaushalte

35,739,640,641,139,439,844,4

Extrahaushalte

2,72,60,71,30,71,02,6

Länder

19,720,421,220,919,919,522,2

Gemeinden

5,05,15,24,94,64,44,8

Gesetziche Sozialversicherung

------0,0

nachrichtlich:

       

Länder + Gemeinden

24,725,526,425,724,523,927,0

Maastricht-Schuldenstand

64,466,368,668,065,266,774,4

 

Schulden insgesamt (€)

je Einwohner

16 45417 33118 06618 76118 87119 21320 705

nachrichtlich:

       

Bruttoinlandsprodukt (in Mrd. €)

2 147,52 195,72 224,42 313,92 428,52 473,82 374,5

Einwohner 30.06.

82 517 95882 498 46982 468 02082 371 95582 260 69382 126 62881 861 862
1 Vorläufiges Ergebnis.
2 Kreditmarktschulden im weiteren Sinne zuzüglich Kassenkredite.
Quelle: Statistisches Bundesamt, eigene Berechnungen.
Noch Tabelle 11: Schulden der öffentlichen Haushalte

Neue Systematik

2009

2010

2009

2010

2009

2010

 

in Mio. €

in % der Schulden
insgesamt

in % des BIP

Öffentlicher Gesamthaushalt 2

 2 011 537   81,2

Bund

      

Kern- und Extrahaushalte

.1 287 460.64,0.52,0

Wertpapierschulden und Kredite 

1 032 5991 271 204.63,243,551,3

Kassenkredite 

.16 256.0,8.0,7

Kernhaushalte

.1 035 647.51,5.41,8

Wertpapierschulden und Kredite 

973 0671 022 192.50,841,041,3

Kassenkredite 

.13 454.0,7.0,5

Extrahaushalte

.251 813.12,5.10,2

Wertpapierschulden und Kredite 

59 533249 011.12,42,610,1

Kassenkredite 

.2 802.0,1.0,1

im  Einzelnen:

      

Entschädigungsfonds

00.0,00,00,0

SoFFin 

36 54028 552.1,41,51,2

Investitions- und Tilgungsfonds

7 49313 991.0,70,30,6

Bundes-Pensions-Service
für Post und Telekommunikation

.17 302.0,9.0,7

Wertpapierschulden und Kredite 

15 50014 500.0,70,70,6

Kassenkredite 

.2 802.0,1.0,1

FMS Wertmanagement

.191 968.9,5.7,8

Länder

      

Kern- und Extrahaushalte

.599 970.29,8.24,2

Wertpapierschulden und Kredite 

.595 039.29,6.24,0

Kassenkredite 

.4 930.0,2.0,2

Kernhaushalte

.524 182.26,1.21,2

Wertpapierschulden und Kredite 

498 655519 347.25,821,021,0

Kassenkredite 

.4 835.0,2.0,2

Extrahaushalte

.75 788.3,8.3,1

Wertpapierschulden und Kredite 

27 70275 692.3,81,23,1

Kassenkredite 

. 95.0,0.0,0

Gemeinden

      

Kernhaushalte, Zweckverbände und Extrahaushalte

.123 569.6,1.5,0

Wertpapierschulden und Kredite 

.84 363.4,2.3,4

Kassenkredite 

.39 206.1,9.1,6

Kernhaushalte

.115 253.5,7.4,7

Wertpapierschulden und Kredite 

75 03776 326.3,83,23,1

Kassenkredite 

.38 927.1,9.1,6

Zweckverbände 3

.1 602.0,1.0,1

Wertpapierschulden und Kredite 

1 4281 551.0,10,10,1

Kassenkredite 

. 52.0,0.0,0

Sonstige Extrahaushalte der Gemeinden

.6 713.0,3.0,3

Wertpapierschulden und Kredite 

6 3226 486.0,30,30,3

Kassenkredite 

. 227.0,0.0,0

Gesetzliche Sozialversicherung

      

Kern- und Extrahaushalte

. 539.0,0.0,0

Wertpapierschulden und Kredite 

. 539.0,0.0,0

Kassenkredite 

.0.0,0.0,0

Kernhaushalte

. 506.0,0.0,0

Wertpapierschulden und Kredite 

531 506.0,00,00,0

Kassenkredite 

.0.0,0.0,0

Extrahaushalte 4

. 32.0,0.0,0

Wertpapierschulden und Kredite 

36 32.0,00,00,0

Kassenkredite 

.0.0,0.0,0

Schulden insgesamt (Euro)

      

je Einwohner

 24 606    

Maastricht-Schuldenstand

1 766 9432 056 711  74,483,0

nachrichtlich:

      

Bruttoinlandsprodukt (in Mrd. Euro)

2 3752 477    

Einwohner 30.06.

81 861 86281 750 716    
1 Aufgrund methodischer Änderungen und Erweiterung des Berichtskreises nur eingeschränkt mit den Vorjahren vergleichbar.
2 Einschließlich aller öffentlichen Fonds, Einrichtungen und Unternehmen des Staatssektors.
3 Zweckverbände des Staatssektors unabhängig von der Art des Rechnungswesens.
4 Nur Extrahaushalte der gesetzlichen Sozialversicherung unter Bundesaufsicht.
Quelle: Statistisches Bundesamt, eigene Berechnungen.

Seite teilen und drucken