Navigation und Service

Internationales/Finanzmarkt

"Wir brau­chen ei­ne glo­ba­le Min­dest­be­steue­rung"

Olaf Scholz
Quelle:  BMF
  • Datum 18.03.2019

Beim Global Solutions Summit am 18. März 2019 in Berlin warb Bundesfinanzminister Olaf Scholz für eine globale Mindestbesteuerung, damit Staaten ihre öffentlichen Güter finanzieren können. Darüber hinaus machte er sich stark für den Multilateralismus - nur über die internationale Zusammenarbeit lassen sich globale Probleme wie der Klimawandel und soziale Ungleichheiten lösen.

Die Rede wurde in englischer Sprache gehalten.

Seite teilen und drucken