Navigation und Service

14.03.2018

Chris­ti­ne Lam­brecht, MdB

Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen.
Unterstützung des Ministers bei der Erfüllung seiner Regierungsaufgaben, insbesondere auf dem Gebiet der Steuerpolitik.

Christine Lambrecht
Quelle:  BMF

Geboren am 19. Juni 1965 in Mannheim;
verheiratet; ein Kind.

Jahr

Beruflicher Werdegang

1984Abitur
1984 – 1992Studium der Rechtswissenschaften an den Universitäten Mannheim und Mainz; Erstes juristisches Staatsexamen
1992 – 1995Referendariat am Landgericht Darmstadt; Zweites juristisches Staatsexamen
1992 - 1998Dozentin für Handels- und Gesellschaftsrecht an der Berufsakademie Mannheim
1995 - 1996Aufbaustudiengang zur Magistra der Verwaltungswissenschaften an der Deutschen Verwaltungshochschule in Speyer
seit 1995Rechtsanwältin
1982Eintritt in die SPD
1985 – 2008Mitglied und Vorsitzende der Stadtverordnetensammlung Viernheim
1989 – 1997Mitglied des Kreistags Bergstraße
seit 1998Mitglied des Deutschen Bundestages, Wahlkreis 188 (Bergstraße)
1998 – 2013Mitglied im Rechtsausschuss

2005 – 2009 und

2013 - 2017

Mitglied im Ältestenrat des Deutschen Bundestages
2007 - 2017Vorsitzende des SPD-Unterbezirks Bergstraße; Vorstandsmitglied des hessischen SPD-Landesverbands
seit 2009Stellvertretende Vorsitzende des SPD Bezirksvorstandes Hessen Süd
2009 - 2011Sprecherin der Arbeitsgruppe Rechtspolitik der SPD-Bundestagsfraktion, Mitglied des Fraktionsvorstandes der SPD-Bundestagsfraktion
seit 2010Vizepräsidentin der THW-Bundesvereinigung e.V.
2011 – 2013Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion
2013 – 2017Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion
seit 2017Mitglied im Vorstand der SPD-Bergstraße
seit 2017Stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion
seit März 2018Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen

Seite teilen und drucken