Navigation und Service

19.03.2018

Dr. Rolf Bö­sin­ger

Zoll, Steuern und föderale Finanzbeziehungen

Dr. Rolf Bösinger
Quelle:  Bina Engel

Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen

Geboren am 26. Januar 1966 in St. Georgen/Schwarzwald;
verheiratet; zwei Kinder.

Jahr

Beruflicher Hintergrund

1985

Abitur

1986 - 1991

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Universität Freiburg

1990 - 1991

Dozent an der Berufsakademie Lörrach für Mathematik

1995 - 1997

Promotion zum Thema "Neuordnung des bundesstaatlichen Finanzausgleichs 1995"

1997 - 2000

Leiter des Grundsatzreferats "Wirtschafts- und Finanzpolitik, Unternehmensbeteiligungen des Landes" in der Staatskanzlei des Saarlandes

2002 - 2005

Leiter der Abteilung Politik, Koordinierung und Zielgruppen beim SPD-Parteivorstand, Berlin

2005 - 2008

Leiter des Leitungs- und Planungsstabs im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

2008 - 2010

Leiter der Abteilung Grundsatzfragen, Rentenfinanzen, Innovation und Information im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

2011 - 2012

Leiter der Gruppe "Unternehmensbezogene Aktivitäten einer zukunftsgerechten Arbeitswelt - Gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen (CSR)" im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Berlin

2012 - 2015

Leiter des Planungsstabes der Senatskanzlei der Freien und Hansestadt Hamburg

2015 - 2018

Staatsrat der Behörde für Wirtschaft, Verkehr und Innovation (Bereich Wirtschaft und Innovation)

Seit März 2018

Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen

Seite teilen und drucken