Navigation und Service

23.10.2015

Tag der Deut­schen Ein­heit 2015 in Frank­furt am Main

Besucherinnen und Besucher bei der zentralen Festveranstaltung zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit
Quelle:  Bundesregierung/Kornaker

Bei der zentralen Festveranstaltung zum 25. Jahrestag der Deutschen Einheit vom 2. bis 4. Oktober 2015 in Frankfurt am Main präsentierte sich das Bundesministerium der Finanzen im Zelt der Bundesregierung mit einem Informationsstand. Dort konnten sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher über das „Kerngeschäft“ des Ministeriums aus den Bereichen Haushalts-, Finanz- und Europapolitik informieren.

Publikumsverkehr an den Informationsständen
Quelle:  Bundesregierung/Kornaker

Großen Anklang fanden auch die Darbietungen des Zolls. Auf und vor der Bühne stellten die Zollhunde ihren Spürsinn unter Beweis

Zollhunde zeigen ihren Spürsinn
Quelle:  Bundesregierung/Kornaker

und bei der anschließenden Zollauktion ließ sich das ein oder andere Schnäppchen machen. Unter anderem kamen Schmuck, Kameraobjektive, Blitzlichtgeräte und diverse Spirituosen unter den Hammer.

Zollauktion, Blick von der Bühne auf das Publikum
Quelle:  Bundesregierung/Kornaker

Großen Anklang fand das BMF-Preisrätsel. Die allermeisten Besucherinnen und Besuchern hatten mit den kniffligen Fragen zur Finanz- und Geldpolitik, zum Euro, zur Steuer und zum Bundeshaushalt keine großen Schwierigkeiten. Schließlich ließen sich diese Aufgaben mit den am Stand bereit gehaltenen Informationen schnell lösen. Von 3150 Teilnehmerinnen und Teilnehmern fanden 3025 die richtigen Antworten.

Vitrine mit Preisen wie beispielsweise Sammlermünzen
Quelle:  Bundesregierung/Kornaker

Gewonnen haben:

  • 1. Preis: 25-Euro-Sammlermünze - 25 Jahre Deutsche Einheit und eine Tasse von Rosenthal Studio-Line mit dem Motiv „City Cup Nr. 4“ - Frau Sonja Schober aus Frankfurt am Main

  • 2. Preis: 2-Euro-Sammlermünzset - 25 Jahre Deutsche Einheit und „Der Perfekte Bleistift“ von Faber Castell – Herr Hans Kiefer aus Koblenz

  • 3. Preis: 2-Euro-Sammlermünzset - Hessen, Motiv Paulskirche, ein blaues Postwertzeichen Jahrgangsbuch 2014 – Frau Nadine Waletzke aus Netphen

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in den nächsten Tagen schriftlich benachrichtigt.

Mehr Eindrücke finden Sie hier.

Seite teilen und drucken