Navigation und Service

12.10.2017

Tag der Deut­schen Ein­heit 2017 in Mainz

Bei der zentralen Festveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit am 2. und 3. Oktober 2017 in Mainz präsentierte sich das Bundesministerium der Finanzen im Zelt der Bundesregierung mit einem Informationsstand. Dort konnten sich die zahlreichen Besucherinnen und Besucher über das Kerngeschäft des Ministeriums aus den Bereichen Haushalts-, Finanz- und Europapolitik informieren.

Tag der Deutschen Einheit 2017 in Mainz
Quelle:  Bundesregierung/ Kornaker

Abgerundet wurde das Programm des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) durch die beim Publikum besonders beliebten Darbietungen des Zolls. Auf der Bühne stellten die Zollhunde ihren Spürsinn unter Beweis, bei der Zollauktion ließ sich das ein oder andere Schnäppchen machen, so kamen Uhren, Schmuck, Kleidung und diverse alkoholische Schnäppchen unter den Hammer.

Tag der Deutschen Einheit 2017 in Mainz
Quelle:  Bundesregierung/ Kornaker

Die Zollkapelle Aachen sorgte für flotte musikalische Unterhaltung des Publikums.

Tag der Deutschen Einheit 2017 in Mainz
Quelle:  Bundesregierung/ Kornaker

Handfeste Gewinne gab es beim BMF-Preisrätsel. Die allermeisten Besucherinnen und Besucher hatten mit den kniffligen Fragen zu den Steuereinnahmen, zum Haushalt und zum Länderfinanzausgleich keine Probleme. Schließlich ließen sich die Fragen mit den am Stand bereitgehaltenen Informationen schnell lösen. Von 3070 Teilnehmerinnen und Teilnehmer fanden 3035 die richtigen Antworten.

Tag der Deutschen Einheit 2017 in Mainz
Quelle:  Bundesregierung/ Kornaker

Gewonnen haben:

1. Preis: Ein Album mit Ersttagsdrucken der Sonderpostwertzeichen aus der Serie „Grimms Märchen – Die Bremer Stadtmusikanten“ und eine 5-Euro Sammlermünze „Tropische Zone“ aus der Serie „Klimazonen der Erde“
Frau Victoria Vismann aus Mainz

2. Preis: Eine 20-Euro-Sammlermünze „500 Jahre Reformation“
Frau Karin Schmelzeisen aus Koblenz

3. Preis: Ein blaues Postwertzeichen-Jahrgangsbuch 2016 und ein 2-Euro-Sammlermünzenset 2017 Rheinland-Pfalz
Frau Elke Jost aus Bad Kreuznach

4. und 5. Preis: Je ein blaues Postwertzeichen-Jahrgangsbuch 2016
Herr Lorenz Müller aus Mainz; Frau Laura Leners aus Mainz

6. Preis: Ein Buch „Berlin – Die neue Architektur“ und ein Silberling (Postwertzeichen aus dem Jahr 2012)
Herr Willi Nagler aus Mainz

7. - 9. Preis: Je ein Silberling (Postwertzeichen aus dem Jahr 2012)
Herr Patrick Wloka aus Aachen; Herr Michael Unger aus Backnang; Herr Jonathan Schuster aus Göttingen

10. und 11. Preis: Ein 2-Euro-Sammlermünzenset 2017 Rheinland-Pfalz
Herr Adam Kulpa aus Darmstadt; Frau Julia Leeser aus Koblenz

Die Gewinnerinnen und Gewinner werden in den nächsten Tagen benachrichtigt.