Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

26.06.2023

Phishing: Gefälschte E-Mail im Namen des Bundesfinanzministeriums im Umlauf

Aktuell wird eine betrügerische E-Mail verbreitet, die vorgibt vom Bundesministerium der Finanzen (BMF) zu stammen. Darin werden Sie gebeten, Ihre Bankverbindung zu verifizieren, um eine Erstattung der Einkommensteuer zu erhalten.

Die Phishing-E-Mail wird von einer E-Mail-Adresse versendet, die nicht vom BMF stammt. In der E-Mail werden Sie nicht direkt mit Namen angeschrieben. Es gibt einen Button, auf den Sie klicken sollen, um ein Konto zu verifizieren.

Sollten Sie eine solche E-Mail erhalten haben:

  • Klicken Sie nicht auf die in der E-Mail enthaltenen Links.
  • Löschen Sie die verdächtige E-Mail unverzüglich.

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik stellt Ihnen weitere Informationen bereit, wie Sie Phishing-E-Mails erkennen und wie Sie sich vor Phishing schützen können.