Navigation und Service

14.04.2016

Welt­neu­heit: 5-Eu­ro-Samm­ler­mün­ze „Pla­net Er­de”

#FünfEuroMünze #PlanetErde

Die Münze besteht aus drei Komponenten: Einem äußeren Ring, einem inneren Kern (Pille) sowie einem prägbaren, zwischen Ring und Pille eingefügten blauen Polymerring. Dieser ist transluzent – also teilweise lichtdurchlässig. Die Wertseite zeigt einen Adler, den Schriftzug „BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND“, Wertziffer und Wertbezeichnung, die Jahreszahl 2016, die zwölf Europasterne sowie - je nach Prägestätte - das Münzzeichen „A“ (Berlin), „D“ (München), „F“ (Stuttgart), „G“ (Karlsruhe) oder „J“ (Hamburg).

Das Bundesfinanzministerium hat am 14. April 2016 eine neue 5-Euro-Sammlermünze mit dem Motiv „Planet Erde“ ausgegeben. Diese Münz-Emission ist eine Weltneuheit im Münzbereich. Die neue Münze ersetzt aber nicht den Fünf-Euro-Schein. Diese 5-Euro-Sammlermünze ist zwar gesetzliches Zahlungsmittel in der Bundesrepublik Deutschland. Sie kann im Zahlungsverkehr aber nur in Deutschland eingesetzt werden. Die neue Münz-Emission des Bundesfinanzministeriums ist nicht nur die erste 5-Euro-Münze deutscher Prägung. Durch die besondere Kombination von Metallkomponenten und Kunststoff ist sie eine Weltneuheit im Münzbereich.

Die Münze sehen

[Videoplayer]

Die Münz-Daten

Ausgabetermin:

14. April 2016

Münzgestaltung:

Stefan Klein, Iserlohn

Vorlage Adlermotiv:

Alina Hoyer, Berlin

Randschrift:

BLAUER PLANET ERDE

Material:

Kupfer-Nickel-Werkstoffe, Polymer

Prägequalitäten:

Spiegelglanz und Stempelglanz

Durchmesser:

27,25 mm

Gewicht:

9 g

Prägestätten:

Berlin (A), München (D), Stuttgart (F), Karlsruhe (G), Hamburg (J)

Der Polymerring der Münze wird von jeder Münzstätte in einem anderen Blauton geprägt.

Die Münze bestellen

Die 5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde“ in der höherwertigen Prägequalität „Spiegelglanz“ kann zum Einzelpreis von 15,55 Euro bei der Verkaufsstelle für Sammlermünzen der Bundesrepublik Deutschland unter Telefon: 0961/3818 4400 oder www.deutsche-sammlermuenzen.de bestellt werden.

Ab dem 14. April 2016 wird die Sammlermünze in „Stempelglanz“ zum Nennwert von 5 Euro bei den Filialen der Deutschen Bundesbank sowie vielen Kreditinstituten erhältlich sein.

Mehr über die Münze erfahren

Website der 5-Euro-Sammlermünze: www.fuenf-euro-muenze.de
Die Münze auf Facebook: www.facebook.de/vfsmuenzen
Flyer (PDF, 1,3 MB) [PDF, 1MB] zur 5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde”
Pressemitteilung des Bundesministeriums der Finanzen

Seite teilen und drucken