Navigation und Service

09.03.2018

Die 5-Eu­ro-Samm­ler­mün­ze „Pla­net Er­de“ ist Mün­ze des Jah­res 2018

Die 5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde“ mit blauem Polymerring hat beim diesjährigen Coin of the Year Award zwei Preise gewonnen. Sie wurde ausgezeichnet als innovativste Münze und als Münze des Jahres 2018. Die Preisverleihung fand auf der weltgrößten Münzenmesse, der World Money Fair, am 3. Februar 2018 in Berlin statt.

5-Euro-Sammlermünze „Planet Erde“ – Münz-Neuheit mit blauem Ring

Münzgestaltung: Stefan Klein, Iserlohn
Adlermotiv: Alina Hoyer, Berlin
Fotografie: Hans-Jürgen Fuchs, Stuttgart
Quelle: @Bundesverwaltungsamt

Das Bundesministerium der Finanzen hatte die 5-Euro-Münze am 14. April 2016 ausgegeben. Die besondere Kombination von Metallkomponenten und Kunststoff machte die 5-Euro-Münze mit blauem Polymerring zu einer Weltneuheit im Münzbereich. Aufgrund der großen Nachfrage startete der Bund im Jahr 2017 die fünfteilige Serie „Klimazonen der Erde“, bei der die jeweiligen 5-Euro-Sammlermünzen mit verschiedenfarbigen Polymerringen geprägt werden. Die diesjährige Münze „Subtropische Zone“ mit orangenem Polymerring wird am 19. April 2018 ausgegeben.

Der Coin of the Year Award (COTY) ist ein vom US-amerikanischen Verlag Krause Publications jährlich durchgeführter internationaler Münzwettbewerb. Die Münzen eines früheren Prägejahrgangs werden in verschiedenen Kategorien von einer Jury ausgezeichnet. Dieses Jahr wurden Münzen aus dem Prägejahr 2016 honoriert.