Navigation und Service

16.10.2017

Fünf Münz­aus­ga­ben im Rah­men der deut­schen 50-Eu­ro-Gold­mün­zen­se­rie „Mu­sik­in­stru­men­te“

Goldmünzenserie „Musikinstrumente“

Die Bundesrepublik Deutschland setzt die Ausgabe deutscher 50-Euro-Goldmünzen von 2018 bis 2022 mit einer Serie „Musikinstrumente“ fort. Die Serie würdigt den deutschen Musikinstrumentenbau, der seit dem Mittelalter eine herausragende Stellung in Europa einnimmt. Die Instrumente sind aufgrund ihrer Qualität und Innovation in der ganzen Welt gefragt und damit Botschafter deutscher Musikkultur im In- und Ausland.

Folgende Ausgaben sind im Rahmen der fünfteiligen 50-Euro-Goldmünzenserie „Musikinstrumente“ geplant:

2018 – Kontrabass

2019 – Hammerflügel

2020 – Orchesterhorn

2021 – Pauke

2022 – Konzertgitarre

Die Münze soll aus Feingold (999,9 Tausendteile) bestehen. Sie wird in Stempelglanzqualität geprägt. Ihre Masse wird 7,78 g (¼ Unze) betragen, der Durchmesser 22 mm.