Inhalt

Sammlermünzen: Das Ausgabeprogramm des Bundes für das Jahr 2024

  • Einen Höhepunkt stellen die vier teilkolorierten 5-Euro-Münzen aus der Serie „Wunderwelt Insekten“ dar. In jedem Quartal in diesem Jahr erscheint eine Münze. Im November wird mit dem Motiv „Steinhummel“ die Serie abgeschlossen.
  • Im April erscheint die 10-Euro-Sammlermünze „Polizei“ aus der Serie „Im Dienst der Gesellschaft“. Sie besteht aus einem Metallkern (Pille) und einem Metallring sowie einem zwischen Ring und Pille eingefügten Kunststoffring in der Farbe Kobaltblau.
  • Zum 300. Geburtstag von Immanuel Kant kommt im April eine 20-Euro-Silbermünze zu Ehren des bedeutendsten deutschen Philosophen der Neuzeit heraus.
  • Zum Jahresende gibt die Bundesrepublik Deutschland im November die 25-Euro-Feinsilbermünze „Weihnachten – Adventskranz“ aus der Serie „Weihnachten“ in sogenannter Tellerprägung aus.

Gedenk- und Sammlermünzen

2-Euro-Gedenkmünzen

2-Euro-Münze „Mecklenburg-Vorpommern“

Nach der Auftaktmünze „Hamburg“ der Serie „Bundesländer II“ im vergangenen Jahr erscheint am 30. Januar 2024 die 2-Euro-Münze „Mecklenburg-Vorpommern“ mit dem Motiv „Königsstuhl“.

2-Euro-Gedenkmünze „Mecklenburg-Vorpommern“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite: Michael Otto aus Rodenbach
Ausgabetermin: 30. Januar 2024

2-Euro-Münze „175. Jubiläum Paulskirchenverfassung“

Eine weitere 2-Euro-Gedenkmünze erscheint am 21. März. Sie würdigt die Paulskirchenverfassung, die am 27. März 1849 durch die Nationalversammlung beschlossen wurde und der erste Versuch einer gesamtstaatlichen und demokratischen Verfassung Deutschlands war. Die Bildseite zeigt im Vordergrund eine perspektivische Darstellung des Erinnerungsortes Paulskirche, im Moment des Einzugs der Abgeordneten der verfassungsgebenden Nationalversammlung.

2-Euro-Münze „175. Jubiläum Paulskirchenverfassung“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite: Bodo Broschat aus Berlin
Ausgabetermin: 21. März 2024

5-Euro-Sammlermünzen

5-Euro-Münzen aus der Serie „Wunderwelt Insekten“

Im Jahr 2024 werden im Rahmen der 2022 begonnenen 5-Euro-Serie „Wunderwelt Insekten“ die vier letzten teilkolorierten Münzen „Grünes Heupferd“, „Hainschwebfliege“, „Hirschkäfer“ und „Steinhummel“ verausgabt. Mit diesen Emissionen findet die neunteilige Münzserie ihren Abschluss. Die Serie stellt auch vor dem Hintergrund aktuell aussterbender Tier- und Insektenarten eine besondere Tiergruppe in den Fokus, die einen bedeutsamen Teil unseres Naturerbes ausmacht. Insgesamt erscheinen im Rahmen der Serie, die von interessanten Zusatzinformationen begleitet wird, neun Münzen.

5-Euro-Münze „Heupferd“ aus der Serie „Wunderwelt Insekten“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite (Grünes Heupferd): Patrick Niesel aus Röthenbach a. d. Pegnitz
Entwurf der Wertseite: Andre Witting aus Berlin
Ausgabetermin: 7. März 2024

5-Euro-Münze „Hainschwebfliege“ aus der Serie „Wunderwelt Insekten“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite (Hainschwebfliege): Anna Martha Napp aus Maßlow
Entwurf der Wertseite: Andre Witting aus Berlin
Ausgabetermin: 13. Juni 2024

5-Euro-Münze „Hirschkäfer“ aus der Serie „Wunderwelt Insekten“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite (Hirschkäfer): Detlef Behr aus Köln,
Entwurf der Wertseite: Andre Witting aus Berlin
Ausgabetermin: 26. September 2024

5-Euro-Münze „Steinhummel“ aus der Serie „Wunderwelt Insekten“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite (Steinhummel): Patrick Niesel aus Röthenbach a.d. Pegnitz
Entwurf der Wertseite: Andre Witting aus Berlin
Ausgabetermin: 7. November 2024

Münzen mit Polymerring

10-Euro-Münze „Polizei“

Die 10-Euro-Serie „Im Dienst der Gesellschaft“ wird 2024 mit der Ausgabe „Polizei“ fortgesetzt. Die Serie stellt die besondere Bedeutung von Berufsgruppe in den Mittelpunkt, die für das Funktionieren unserer Gesellschaft und das Leben jedes Einzelnen unverzichtbar sind.

10-Euro-Münze „Polizei“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite: Lorenz Crössmann aus Berlin
Entwurf der Wertseite: Patrick Niesel aus Röthenbach a.d. Pegnitz
Ausgabetermin: 25. April 2024

11-Euro-Sammlermünze

Aus Anlass des sportlichen Großereignisses „UEFA Fußballeuropameisterschaft 2024“ in Deutschland gibt das Bundesministerium der Finanzen erstmals eine Münze mit dem Nominal 11 Euro heraus. Die Ausgabe würdigt das sportliche und gesellschaftliche Großereignis, das erstmalig nach der Wiedervereinigung – in der Bundesrepublik Deutschland ausgetragen wird.

11-Euro-Sammlermünze „UEFA Fußballeuropameisterschaft 2024“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite: Detlef Behr aus Köln
Entwurf der Wertseite: Lorenz Crössmann aus Berlin
Ausgabetermin: 8. Mai 2024

Silbermünzen-Programm

20-Euro-Münze „300. Geburtstag Immanuel Kant“

Die 20-Euro-Münze „300. Geburtstag Immanuel Kant“ würdigt den deutschen Philosophen der Aufklärung. Kant gehört zu den bedeutendsten Philosophen der Neuzeit.

20-Euro-Münze „300. Geburtstag Immanuel Kant“ BildVergroessern
Quelle:  BVA

Entwurf der Bildseite: Martin Dašek aus Stare Hradištĕ (Tschechien)
Ausgabetermin: 11. April 2024

20-Euro-Münze „75 Jahre Grundgesetz“

Zum Anlass des 1949 in Kraft getretenen Grundgesetzes erscheint eine 20-Euro-Silbermünze. Das vom Parlamentarischen Rat erarbeitete Grundgesetz ist die verfassungsrechtliche Grundlage unserer staatlichen Organisation und des Zusammenlebens der Menschen in unserem Land.

20-Euro-Münze „75 Jahre Grundgesetz“ BildVergroessern

Entwurf der Bildseite: Detlef Behr aus Köln
Ausgabetermin: 23. Mai 2024

20-Euro-Münze „125. Geburtstag Erich Kästner“

Zum 125. Geburtstag von Erich Kästner wird im September eine 20-Euro-Sammlermünze herauszugeben. Die Münze ist einem der bekanntesten deutschen Schriftsteller gewidmet. Erich Kästner zählt zu den meistübersetzten Autoren des 20. Jahrhunderts.

20-Euro-Münze „125. Geburtstag Erich Kästner“ BildVergroessern

Entwurf der Bildseite: Jordi Truxa aus Neuenhagen bei Berlin.
Ausgabetermin: 5. September 2024

25-Euro-Silbermünze „Weihnachten – Adventskranz“ (Feinsilber)

Im November erscheint rechtzeitig zum Weihnachtsfest die vierte Münze aus der Serie „Weihnachten“ in sogenannter Tellerprägung: Die 25-Euro-Feinsilbermünze „Adventskranz“. Bei dieser Prägetechnik erhält die Bildseite eine konkave Wölbung für eine besonders plastische Motivdarstellung. Der Adventskranz ist als Weihnachtsbrauch der Symbolik verbunden, dass das Zunehmen des Kerzenlichtes die immer näherkommende Ankunft des Gottessohnes als „Licht der Welt“ verdeutlichen soll.

25-Euro-Silbermünze „Weihnachten – Adventskranz“ (Feinsilber) BildVergroessern

Entwurf der Bildseite: Victor Huster aus Baden-Baden
Ausgabetermin: 21. November 2024

Goldmünzen-Programm

20-Euro-Goldmünze „Biber“

Mit der 20-Euro-Goldmünze „Biber“ erscheint die dritte Ausgabe der sechsteiligen Serie „Rückkehr der Wildtiere“. Die Serie stellt insbesondere solche Tiere in den Fokus, die in der Vergangenheit in Deutschland schon fast ausgerottet waren und zwischenzeitlich – unter anderem infolge von Arten- und Naturschutzmaßnahmen – wieder zurückgekehrt sind.

Entwurf der Bildseite: Natalie Tekampe aus Egenhofen
Ausgabetermin: 17. Juni 2024

50-Euro-Goldmünze „Mobilität“

Die 50-Euro-Münze „Mobilität“ aus Gold ist die zweite Ausgabe der fünfteiligen Serie „Deutsches Handwerk“, bei der im Zeitraum 2023 - 2027 jährlich eine Münze erscheint. Die Serie würdigt das Handwerk als einen der wichtigsten und vielseitigsten Wirtschaftsbereiche der Bundesrepublik Deutschland. Das Motiv der Bildseite schaut mit kluger Symbolik aus der Perspektive des Handwerks in die Zukunft der Mobilität.

50-Euro-Goldmünze „Mobilität“ BildVergroessern

Entwurf der Bildseite: Stefanie Radtke aus Leipzig
Ausgabetermin: 5. August 2024

100-Euro-Goldmünze „Der zerbrochne Krug (Kleist)“

Die 100-Euro-Goldmünze „Der zerbrochne Krug“ ist die zweite Ausgabe der achtteiligen Serie „Meisterwerke der deutschen Literatur“, bei der im Zeitraum 2023 - 2030 jährlich eine Münze erscheint. Die Serie stellt dabei nicht den jeweiligen Autor in den Fokus, sondern das literarische Werk in seiner monumentalen Bedeutung für die deutsche Kultur.

100-Euro-Goldmünze“Der zerbrochne Krug (Kleist)“ BildVergroessern

Entwurf der Bildseite: Bodo Broschat aus Berlin
Ausgabetermin: 7. Oktober 2024