Navigation und Service

17.07.2020

Wei­te­rer Be­richt zu Wi­re­card für den Deut­schen Bun­des­tag

Das Bundesfinanzministerium hat einen weiteren ausführlichen Bericht zu den Vorkommnissen rund um Wirecard an den Deutschen Bundestag übermittelt. Die Analyse enthält Angaben zur detaillierten Chronologie vom 1. Januar 2014 bis zum 25. Juni 2020 sowie erste Schlussfolgerungen aus diesen Erkenntnissen für eine bessere Bekämpfung von Bilanzbetrug und zur Stärkung der Kontrolle über Kapital- und Finanzmärkte. Damit legt das Ministerium dem Parlament weitere Informationen vor. Unter anderem wurde bereits am 1. und am 10. Juli 2020 gegenüber dem Bundestag umfangreich zu den Wirecard Vorkommnissen berichtet.