Navigation und Service

21.03.2016

Kurz­über­sicht der Haus­halts- und Fi­nanz­da­ten des Bun­des im Fe­bru­ar 2016

Kurzübersicht der Haushalts- und Finanzdaten des Bundes im Februar 2016

1. Entwicklung des Bundeshaushalts

Soll 2016

Januar bis Februar 2016

Januar bis Februar 2015

in Mio. €

Ausgaben

316 90061 28259 888

Einnahmen

310 51542 81537 371

Steuereinnahmen

288 08338 73634 506

Finanzierungssaldo

-6 385-18 465-22 506

Finanzierung/Verwendung:

   

Kassenmittel

037 29139 780

Münzeinnahmen

285-141-129
Zuführung an Rücklagen6 1006 100-

Nettokreditaufnahme /
unterjähriger Finanzmarktsaldo1

0-24 785-17 144
1(-) Tilgung; (+) Kreditaufnahme.

2. Kreditmarktmittel

Schuldenstand:

31. Januar 2016

Kreditaufnahme
(Zunahme)

Tilgungen
(Abnahme)

Schuldenstand:
29. Februar 2016

Schuldenstands­änderung (Saldo)

(in €m)

Haushaltskredite1 097 41418 423-17 5861 098 251837
Gliederung nach Verwendung
Bundeshaushalt1 051 16918 423-17 5861 052 006837
Finanzmarktstabilisierungsfonds25 224--25 224-
Investitions- und Tilgungsfonds21 0220-21 0210
Gliederung nach Schuldenarten
Bundeswertpapiere1 080 06818 423-17 5101 080 981913
Bundesanleihen656 4505 077-661 5275 077
30-jährige Bundesanleihen189 881914-190 795914
10-jährige Bundesanleihen466 5694 163-470 7324 163
Inflationsindexierte Bundeswertpapiere75 396518-75 914518
30-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes2 919372-3 291272
10-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes57 924156-58 080156
Inflationsindexierte Obligationen des Bundes14 553-10-14 543-10
Bundesobligationen232 7444 423-16 000221 167-11 577
Bundesschatzanweisungen101 5315 342-106 8745 342
Unverzinsliche Schatzanweisungen des Bundes11 1733 063-1 50312 7331 560
Sonstige Bundeswertpapiere2 7740-72 767-7
Schuldscheindarlehen10 649--7610 573-76
Sonstige Kredite und Buchschulden6 697--6 697-
Gliederung nach Restlaufzeiten
bis zu 1 Jahr168 222169 7741 552
über 1 Jahr bis 4 Jahre341 169329 687-11 482
über 4 Jahre588 023598 79110 768

3. Steuereinnahmen des Öffentlichen Gesamthaushalts

Gesamtes Steueraufkommen (vorläufiges Ergebnis) in Mio. €

Zeitraum 

Gesamtsteuereinnahmen

Ergebnis AK Steuerschätzung November 2015

634 359

im Februar

48 017

Januar bis Februar

92 819

4. Gewährleistungen

Ermächtigungstatbestände

Ermächtigungs­rahmen 2015

Belegung am
31. Dezember 2015

Belegung am
31. Dezember 2014

in Mrd. €

Ausfuhren

160,0132,8138,9

Kredite an ausländische Schuldner, Direktinvestitionen im Ausland, EIB-Kredite, Kapitalbeteiligung der KfW am EIF

65,045,145,5

bilaterale FZ-Vorhaben

22,213,39,7

Ernährungsbevorratung

0,70,00,0

Binnenwirtschaft und sonstige Zwecke im Inland

158,0112,2106,6

Internationale Finanzierungsinstitutionen

62,056,856,8

Treuhandanstalt -
Nachfolgeeinrichtungen

1,01,01,0

Zinsausgleichsgarantien

8,08,08,0

Garantien für Kredite an Griechenland gemäß dem Währungsunion-Finanzstabilitätsgesetz vom 7. Mai 2010

22,422,422,4

5. Finanz- und Wirtschaftspolitische Termine

 

 Datum

Deutsch-Französische Regierungskonsultationen in Metz

7. April 2016

Frühjahrstreffen von IWF und Weltbank in Washington D.C.

15.-17. April 2016

Treffen der G20-Finanzminister und -Notenbankgouverneure in Washington D.C.

17./18. April 2016

Eurogruppe und informeller ECOFIN-Rat in Amsterdam

22./23. April 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Brüssel

24./25. Mai 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Luxemburg

16/17 Juni 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Brüssel

11./12. Juli 2016

Treffen der G20-Finanzminister und -Notenbankgouverneure in Chengdu, China

23./24. Juli 2016

English version: Federal budget and fiscal policy key figures, February 2015.

Genaues Zahlenmaterial und Erläuterungen zu den Punkten 1. bis 5. finden Sie im Monatsbericht des BMF, Ausgabe März 2016.

Central government operations DSBB nach IWF-Standard SDDS+.

Seite teilen und drucken