Navigation und Service

20.05.2016

Kurz­über­sicht der Haus­halts- und Fi­nanz­da­ten des Bun­des im April 2016

Kurzübersicht der Haushalts- und Finanzdaten des Bundes im April 2016

1. Entwicklung des Bundeshaushalts

Soll 2016

Januar bis April 2016

Januar bis April 2015

in Mio. €

Ausgaben

316 900106 757104 640

Einnahmen

310 515100 08090 101

Steuereinnahmen

288 08388 65780 416

Finanzierungssaldo

-6 385-6 676-14 518

Finanzierung/Verwendung:

   

Kassenmittel

035 87634 653

Münzeinnahmen

285-70-28
Saldo Rücklagenbewegungen6 1005 411-

Nettokreditaufnahme /
unterjähriger Finanzmarktsaldo1

0-34 541-20 106

2. Kreditmarktmittel

Schuldenstand:

31. März 2016

Kreditaufnahme
(Zunahme)

Tilgungen
(Abnahme)

Schuldenstand:
30. April 2016

Schuldenstands­änderung (Saldo)

(in €m)

Haushaltskredite1 098 63819 389-34 8021 083 226-15 412
Gliederung nach Verwendung
Bundeshaushalt1 056 97120 522-34 8021 042 691-14 280
Finanzmarktstabilisierungsfonds23 202-1 158-22 046-1 158
Investitions- und Tilgungsfonds18 46526-418 46526
Gliederung nach Schuldenarten
Bundeswertpapiere1 083 64419 389-34 5351 068 499-15 145
Bundesanleihen666 1604 615-670 7744 615
30-jährige Bundesanleihen191 9371 190-193 1271 190
10-jährige Bundesanleihen472 2223 425-477 6473 425
Inflationsindexierte Bundeswertpapiere76 496870-15 00062 365-14 130
30-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes3 270436-3 706436
10-jährige inflationsindexierte Anleihen des Bundes58 623421-15 00044 044-14 579
Inflationsindexierte Obligationen des Bundes14 60312-14 61512
Bundesobligationen225 6784 379-18 000212 057-13 621
Bundesschatzanweisungen98 2324 360-102 5924 360
Unverzinsliche Schatzanweisungen des Bundes14 4185 165-1 50418 0793 661
Sonstige Bundeswertpapiere2 6610-312 631-31
Schuldscheindarlehen10 523--26710 256-267
Sonstige Kredite und Buchschulden4 471--4 471-
Gliederung nach Restlaufzeiten
bis zu 1 Jahr170 913160 133-10 780
über 1 Jahr bis 4 Jahre319 285340 39121 106
über 4 Jahre608 440582 702-25 738
nachrichtlich
Verbindlichkeiten aus der Kapitalindexierung infltionsindexierter Bundeswertpapiere4 3952 309-2 085
Rücklagen gemäß Schlussfinanzuerungsgesetz4 4502 316-2 133

3. Steuereinnahmen des Öffentlichen Gesamthaushalts

Gesamtes Steueraufkommen (vorläufiges Ergebnis) in Mio. €

Zeitraum 

Gesamtsteuereinnahmen

Ergebnis AK Steuerschätzung Mai 2016

638 749

im April

46 346

Januar bis April

201 238

4. Gewährleistungen

Ermächtigungstatbestände

Ermächtigungs­rahmen 2015

Belegung am
31. März 2016

Belegung am
31. März 2015

in Mrd. €

Ausfuhren

160,0132,4133,5

Kredite an ausländische Schuldner, Direktinvestitionen im Ausland, EIB-Kredite, Kapitalbeteiligung der KfW am EIF

65,043,844,7

bilaterale FZ-Vorhaben

25,713,310,3

Ernährungsbevorratung

0,70,00,0

Binnenwirtschaft und sonstige Zwecke im Inland

158,0103,2103,7

Internationale Finanzierungsinstitutionen

66,056,856,8

Treuhandanstalt -
Nachfolgeeinrichtungen

1,01,01,0

Zinsausgleichsgarantien

10,08,08,0

Garantien für Kredite an Griechenland gemäß dem Währungsunion-Finanzstabilitätsgesetz vom 7. Mai 2010

22,422,422,4

5. Finanz- und Wirtschaftspolitische Termine

 

 Datum

Treffen der G7-Finanzminister und -Notenbankgouverneure in Sendai, Japan

21./22. Mai 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Brüssel

24./25. Mai 2016

Deutsch-Chinesische Regierungskonsultationen in Peking12./13. Juni 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Luxemburg

16/17. Juni 2016

Deutsch-Polnische Regierungskonsultationen in Berlin22. Juni 2016
Europäischer Rat in Brüssel28./29. Juni 2016

Eurogruppe und ECOFIN-Rat in Brüssel

11./12. Juli 2016

Treffen der G20-Finanzminister und -Notenbankgouverneure in Chengdu, China

23./24. Juli 2016

Genaues Zahlenmaterial und Erläuterungen zu den Punkten 1. bis 5. finden Sie im Monatsbericht des BMF, Ausgabe Mai 2016.

Central government operations DSBB nach IWF-Standard SDDS+.