Es ist ein großer Erfolg für uns alle, dass es gelungen ist, eine Verständigung über diese Mindestbesteuerung für Unternehmen durchzusetzen. Das wird dazu beitragen, dass wir besser in der Lage sein werden, die Aufgaben in unseren Ländern zu finanzieren. Und wir haben eine Chance, dass wir es verhindern, dass auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten es weiter so geht, dass mit Steuervermeidung gerade große Unternehmen sich um das Steuerzahlen drücken.

Und dann geht es um die ganz konkrete Umsetzung in den nächsten Monaten. Denn wir wollen ja schon ab 2023 eine Situation erreichen, in der das ein neues Regelwerk für die Besteuerung von Unternehmen wird.

Eine große Reform, die eine 100-jährige Praxis verändert, die wir bisher hatten, und eine Reform, die den Missbrauch von steuerrechtlichen Regelungen beendet. Ein guter Fortschritt, den wir besprochen haben.