Am Rande der IWF-Frühjahrstagung in Washington sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz mit dem US-Fernsehsender Bloomberg Television über die europäische Wirtschaftslage. Es ging vor allem um die europäische Zusammenarbeit, den Arbeits- und Finanzmarkt in Europa, die Handelspolitik und eine globale Mindestbesteuerung.