Navigation und Service

23.07.2019

Digitaler Wandel in Wirtschaft und Verwaltung

[Videoplayer]

Am 23. Juli 2019 besuchte Bundesfinanzminister Olaf Scholz Gründerinnen und Gründer von digitalen Geschäftsmodellen in der Factory Berlin, sowie das GovTech-Startup Polyteia. In der Factory Berlin ging es um um die besonderen Herausforderungen von Social Business und um Antworten auf unfaire Marktdominanz und die Nutzung von nicht-persönlichen Daten als Gemeingut für mehr Wettbewerb und Innovation. Im Anschluss gab das junge Team des GovTech-Startups Polyteia spannende Einblicke in seine Tätigkeit und diskutierte mit Olaf Scholz über die Digitalisierung der Verwaltung und den dafür notwenigen Kulturwandel. Das Fazit des Finanzministers: „Der öffentliche Sektor kann von Kooperationen mit GovTech-StartUps profitieren, um agiler und innovativer zu werden“.