Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

Bundeshaushalt Rede des Parlamentarischen Staatssekretärs Florian Toncar zur Schlussrunde der Haushaltswoche im Deutschen Bundestag

Vom 6. bis 9. September 2022 wurde in erster Lesung im Deutschen Bundestag über den Bundeshaushalt 2023 und den Finanzplan bis 2026 beraten. In der Schlussrunde betonte der Parlamentarische Staatssekretär Florian Toncar in seiner Rede: Mit diesem Haushalt investieren wir auf Rekordniveau – 51 Mrd. Euro. Hinzu kommen die Ausgaben aus dem Klima- und Transformationsfonds. Wir entlasten die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen im Umfang von über 95 Mrd. Euro. Gleichzeitig konsolidieren wir den Haushalt, indem wir 2023 die Schuldenbremse wieder einhalten.

[Videoplayer]

Quelle: Bundesministerium der Finanzen

Zur Textfassung des Videos