Navigation und Service

29.08.2014

Internationales/Finanzmarkt

Einfach erklärt: Die Lebensversicherungsreform

[Videoplayer]

Die Lebensversicherung ist eine der wichtigsten Spar- und Altersvorsorgeformen in Deutschland. Derzeit gibt es rund 88 Millionen Lebensversicherungsverträge. Die Bundesregierung hat es sich zum Ziel gesetzt, auch in Zeiten niedriger Kapitalmarktzinsen für stabile und faire Leistungen für Lebensversicherte zu sorgen. Die Versicherungsnehmer müssen sich darauf verlassen können, dass sie die in ihren Verträgen zugesagten Leistungen auch in Zukunft erhalten werden. Die Bundesregierung hat mit dem Lebensversicherungsreformgesetz die dazu notwendigen Maßnahmen ergriffen. In unserem Erklärfilm informieren wir Sie über die Wirkungsweise des am 7. August 2014 in Kraft getreten Gesetzespakets und erläutern, warum beim Versicherungssparen ein langer Atem erforderlich ist.