Sie sind hier:

Finanz- und Währungspolitik Rückblick auf die Jahrestagung des IWF und der Weltbank

Die Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank vom 12. bis 14. Oktober wurde zu einem intensiven Austausch über die großen weltwirtschaftlichen Herausforderungen genutzt. Diejenigen, die an Demokratie und Rechtsstaatlichkeit, an Multilateralismus und einer regelbasierten internationalen Ordnung festhalten, müssen in diesen Zeiten eng miteinander kooperieren, so Bundesfinanzminister Christian Lindner in seinem Rückblick auf die Gespräche.

Mehr erfahren : Rückblick auf die Jahrestagung des IWF und der Weltbank

Internationales/Finanzmarkt Christian Lindner in Washington

Bundesfinanzminister Christian Lindner hat vom 12. bis 14. Oktober an zahlreichen Treffen in Washington teilgenommen und sich auf internationaler Ebene zu den drängendsten finanzpolitischen Themen von globaler Bedeutung ausgetauscht. Zentrale Schwerpunkte waren die weltwirtschaftlichen Folgen des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine, die Inflationsentwicklung, die internationale Verschuldung und die Bekämpfung der Klimakrise.

Mehr erfahren : Christian Lindner in Washington

Finanz- und Währungspolitik Christian Lindner zur Agenda der Sitzungen im Rahmen der G20, des IWF und der Weltbank am 13. Oktober

Christian Lindner gibt einen Ausblick auf den zweiten Tag der Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank. Dieser steht im Zeichen der Risiken für die Weltwirtschaft. Wir müssen die Inflation bekämpfen sowie eine planbare und günstige Energieversorgung sicherstellen, so der Bundesfinanzminister. Gemeinsam mit unseren Partnern in der Welt werden wir eine Brücke in die Zeit nach der Krise bauen.

Mehr erfahren : Christian Lindner zur Agenda der Sitzungen im Rahmen der G20, des IWF und der Weltbank am 13. Oktober

Finanz- und Währungspolitik Pressestatement von Christian Lindner vor der Jahrestagung des IWF und der Weltbank

Vor Beginn der Jahrestagung von IWF und Weltbank erläutert Bundesfinanzminister Christian Lindner die zentralen Themenschwerpunkte. Er wird sich auf internationaler Ebene insbesondere austauschen zu den Herausforderungen der weltwirtschaftlichen Lage und zur weiteren finanziellen Unterstützung für die Ukraine und für stark verschuldete Länder.

Mehr erfahren : Pressestatement von Christian Lindner vor der Jahrestagung des IWF und der Weltbank

Finanz- und Währungspolitik Christian Lindner zur Jahrestagung des IWF und der Weltbank in Washington

Bundesfinanzminister Christian Lindner nimmt vom 12. bis 14. Oktober im Rahmen der Jahrestagung des Internationalen Währungsfonds (IWF) und der Weltbank an zahlreichen Treffen in Washington teil. Auf dem Flug nach Washington gibt er einen Ausblick auf die wichtigsten Themen der internationalen Treffen.

Mehr erfahren : Christian Lindner zur Jahrestagung des IWF und der Weltbank in Washington

G7-Präsidentschaft Common Framework effektiv umsetzen: Christian Lindner zur Schuldenstrategie

Für viele Niedrigeinkommensländer mit hohen Schulden ist die derzeitige Situation dramatisch. Bundesfinanzminister Christian Lindner erläutert Initiativen, die Bevölkerung und Wirtschaft in hochverschuldeten Staaten unterstützen und die internationale Finanzstabilität erhalten sollen.

Mehr erfahren : Common Framework effektiv umsetzen: Christian Lindner zur Schuldenstrategie

G7-Präsidentschaft Christian Lindner zum virtuellen Treffen der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister

Wir wollen die russischen Öl-Einnahmen reduzieren und damit eine wichtige Finanzierungsquelle Russlands für den Angriffskrieg auf die Ukraine schließen. Gleichzeitig zielt die Maßnahme darauf, den Anstieg der globalen Energiepreise einzudämmen, so Bundesfinanzminister Christian Lindner zur gemeinsamen Erklärung der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister.

Mehr erfahren : Christian Lindner zum virtuellen Treffen der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister

ukraine 1 Milliarde Euro finanzielle Unterstützung für die Ukraine

Nur einen Monat nachdem die G7 der Ukraine umfangreiche Budgethilfen zugesichert hat, zahlt Deutschland seinen Beitrag in Höhe von 1 Mrd. Euro aus. „Die Ukraine braucht diese finanzielle Unterstützung, damit sie als Staat handlungsfähig bleibt“, so Christian Lindner in seinem Statement.

Mehr erfahren : 1 Milliarde Euro finanzielle Unterstützung für die Ukraine

Briefmarken Präsentation des Sonderpostwertzeichens zur G7-Präsidentschaft mit Olaf Scholz und Christian Lindner

Dem Bundeskanzler übergab Christian Lindner heute das Sonderpostwertzeichen zur G7-Präsidentschaft. Die Bundesregierung wird diese Präsidentschaft nutzen, um unter dem Motto „Fortschritt für eine gerechte Welt“ zentrale Herausforderungen mit den G7-Partnern anzugehen.

Mehr erfahren : Präsentation des Sonderpostwertzeichens zur G7-Präsidentschaft mit Olaf Scholz und Christian Lindner

G7-Präsidentschaft Rückblick auf das Treffen der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister auf dem Petersberg

Vom 18. bis 20. Mai 2022 haben sich die Finanzministerinnen und Finanzminister und Notenbankgouverneurinnen und Notenbankgouverneure der G7 in Königswinter getroffen und intensiv über die drängendsten globalen Herausforderungen beraten. In unserem Video geben wir einen Überblick über die besprochenen Themen und einen Blick hinter die Kulissen.

Mehr erfahren : Rückblick auf das Treffen der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister auf dem Petersberg

G7-Präsidentschaft Impressionen vom G7-Treffen in Bonn und Königswinter

Mehr erfahren : Impressionen vom G7-Treffen in Bonn und Königswinter

G7-Präsidentschaft Pressekonferenz zu den Ergebnissen des Treffens der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister

Die G7 sind entschlossen, mit konsequenten Maßnahmen die Inflationsentwicklung zu stoppen und das wirtschaftliche Wachstum zu stärken, sagte Bundesfinanzminister Christian Lindner zum Abschluss des Treffens der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister und -Notenbankgouverneurinnen und -Notenbankgouverneure.

Mehr erfahren : Pressekonferenz zu den Ergebnissen des Treffens der G7-Finanzministerinnen und -Finanzminister

Pagination