Sie sind hier:

entlastungen #EinfachFragen

Vielen Dank für die zahlreichen Fragen, welche uns u. a. zu Entlastungen, Energie-Unternehmen und Photovoltaik-Anlagen erreicht haben. Bundesfinanzminister Christian Lindner beantwortet diese in einer neuen Folge #EinfachFragen.

Mehr erfahren : #EinfachFragen

Arbeiten und Ausbildung Das Ministerium als inklusiver Arbeitgeber

Im Bundesfinanzministerium setzen wir uns für eine inklusive und barrierefreie Arbeitswelt ein. Paul Beck arbeitet in unserem Referat für Bankenregulierung und berichtet über seine Erfahrungen.

Mehr erfahren : Das Ministerium als inklusiver Arbeitgeber

Ministerium Die Aufgaben des Bundesfinanzministeriums

Die Zuständigkeiten des Bundesfinanzministeriums sind facettenreicher und spannender, als manch einer denkt. Nähere Erläuterungen dazu liefert Ihnen dieses Video in Deutscher Gebärdensprache.

Mehr erfahren : Die Aufgaben des Bundesfinanzministeriums

Ministerium Die Treuhandanstalt: versachlichen, verantworten, versöhnen?

Debatte mit Bundesfinanzminister Christian Lindner und Buchveröffentlichung „Die umkämpfte Einheit“

Mehr erfahren : Die Treuhandanstalt: versachlichen, verantworten, versöhnen?

Ministerium Die Treuhandanstalt: Debatte mit Bundesfinanzminister Christian Lindner

Bundesfinanzminister Christian Lindner diskutierte am 14. November 2022 unter dem Motto „Versachlichen, verantworten, versöhnen?“ mit Gästen aus Politik, Kultur und Wissenschaft über die Treuhandanstalt. Wir brauchen in Ost und West ein anderes Selbstverständnis im Umgang mit Ostdeutschland, so Christian Lindner bei seiner Ansprache. Aufarbeitung und Austausch sind wichtig für die Resilienz der Demokratie.

Mehr erfahren : Die Treuhandanstalt: Debatte mit Bundesfinanzminister Christian Lindner

entlastungen #EinfachFragen

Manchmal muss man... #EinfachFragen. Finanzminister Christian Lindner antwortet u. a. zu den Hilfen für die Ukraine und zu den 200 Milliarden Euro für den Abwehrschirm, um die schwersten Belastungen abzufedern. Die erste Folge gibt's jetzt hier.

Mehr erfahren : #EinfachFragen

Arbeiten und Ausbildung Das Bundesfinanzministerium als vielfältiger Arbeitgeber

Es gibt viele gute Gründe, im Bundesministerium der Finanzen zu arbeiten. Einer davon ist, dass Vielfalt zählt. Mehr dazu und die weiteren Gründe erklärt Ihnen dieses Video in Deutscher Gebärdensprache.

Mehr erfahren : Das Bundesfinanzministerium als vielfältiger Arbeitgeber

Ministerium Mein Weg ins BMF: Alfried Reusch

Alfried Reusch arbeitet seit 1999 im Bundesfinanzministerium. Er leitet ein Referat in der Steuerabteilung und hat schon so manches politische Projekt begleitet, zum Beispiel die Einführung der Steueridentifikationsnummer.

Mehr erfahren : Mein Weg ins BMF: Alfried Reusch

Ministerium Hinter den Kulissen

Zwei Drehtage, ein Kamerateam und Hund Mogli als Stargast. Die Dreharbeiten zu „Mein Weg ins BMF“ führten die Crew quer durch Berlin und in fast jede Ecke des Ministeriums – immer auf der Suche nach dem besten Blick hinter die Kulissen.

Mehr erfahren : Hinter den Kulissen

Ministerium Mein Weg ins BMF: Anne-Catherin Heinrich-Dollny

Anne-Catherin Heinrich-Dollny arbeitet als Referentin in der IT-Abteilung des BMF. Sie hat BWL studiert und bereits vor ihrer Zeit im Ministerium Unternehmen auf dem Weg der digitalen Transformation begleitet.

Mehr erfahren : Mein Weg ins BMF: Anne-Catherin Heinrich-Dollny

Ministerium Mein Weg ins BMF: Silke Herold

Silke Herold ist die Fahrdienstleiterin des BMF. Sie und Ihr Team sorgen dafür, dass unsere hochrangigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter pünktlich und sicher zu ihren Terminen kommen. Ein wichtiges Thema: die Umrüstung der Flotte hin zu E-Mobilität.

Mehr erfahren : Mein Weg ins BMF: Silke Herold

Ministerium Mein Weg ins BMF: Andreas Büttner

Andreas Büttner ist Sachbearbeiter in der Haushaltsabteilung des Ministeriums. Für das BMF war er auch schon in Brüssel, der Ukraine und auf dem Westbalkan unterwegs. Nebenbei ist er Komparse in Film und Fernsehen.

Mehr erfahren : Mein Weg ins BMF: Andreas Büttner

Pagination