Suche

Detaillierte Informationen zur Benutzung der Suche finden Sie in unseren Benutzerhinweisen.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse filtern

Suchergebnisse

Resultate 1 bis 10 von insgesamt 339

Pagination

Suchergebnisse

  1. 16.09.2020

    Kurz­ar­bei­ter­geld

    Um Arbeitsplätze zu sichern, hat die Bundesregierung bereits zu Beginn der Coronakrise im März 2020 den Zugang zum Kurzarbeitergeld erleichtert. Nach seiner Erhöhung im Mai hat das Bundeskabinett im September beschlossen, die Bezugsdauer auf bis zu 24 Monate zu verlängern.

  2. 04.09.2020

    Olaf Scholz beim Han­dels­blatt-Ban­ken-Gip­fel

    In seiner virtuellen Videobotschaft beim Handelsblattbankengipfel spricht Bundesfinanzminister Olaf Scholz über die Corona-Krise, die Rolle des Finanzmarktes und wie Europa zusammen erfolgreich sein kann.

  3. 31.08.2020

    Die Län­der­haus­hal­te im Jahr 2020

    Daten zur Finanzentwicklung der Länder.

  4. 20.08.2020

    Kurz­über­sicht der Haus­halts- und Fi­nanz­da­ten des Bun­des Ju­li 2020

    Die Haushalts- und Finanzdaten zur Entwicklung des Bundeshaushalts, Kreditmarktmittel, Steuereinnahmen des Öffentlichen Gesamthaushalts sowie Gewährleistungen.

  5. 03.08.2020

    För­de­rung von In­ves­ti­tio­nen fi­nanz­schwa­cher Kom­mu­nen

    Über den 2015 errichteten Kommunalinvestitionsförderungsfonds stellt der Bund den Ländern Finanzhilfen zur Förderung von Investitionen finanzschwacher Kommunen zur Verfügung. Das Gesamtvolumen des Fonds beträgt 7 Mrd. Euro und verteilt sich auf zwei Förderprogramme, die in den beiden Kapiteln des Kommunalinvestitionsförderungsgesetzes (KInvFG) geregelt sind. Wegen Kapazitätsengpässen in den kommunalen Bauverwaltungen und insbesondere in der Bauwirtschaft, die die Umsetzung von kommunalen Investitionsprojekten verzögern, wurden die Förderzeiträume für beide Programme im April 2020 jeweils um ein Jahr verlängert.

  6. 31.07.2020

    Kre­dit­auf­nah­me­be­richt des Bun­des 2019

    Im Bericht des Bundesministeriums der Finanzen (BMF) über die Kreditaufnahme des Bundes im Jahr 2019 (Kreditaufnahmebericht 2019) sowie im Berichtsanhang wurden die Tabellen und die Entwicklungsreihen der Verschuldung, des Bruttokreditbedarfs, der Tilgungen und Zinsen des Bundes (Haushalt und Sondervermögen) angepasst.

  7. 21.07.2020

    Kurz­über­sicht der Haus­halts- und Fi­nanz­da­ten des Bun­des Ju­ni 2020

    Die Haushalts- und Finanzdaten zur Entwicklung des Bundeshaushalts, Kreditmarktmittel, Steuereinnahmen des Öffentlichen Gesamthaushalts sowie Gewährleistungen.

  8. 21.07.2020

    Von der So­fort- zur Über­brückungs­hil­fe

    Nach Ablauf der Corona-Soforthilfe hat die Bundesregierung mit den neuen Überbrückungshilfen ein erweitertes Nachfolgeprogramm beschlossen. Nachdem durch die Soforthilfe millionenfach Soloselbständigen und Kleinstunternehmen geholfen wurde, sind nun auch größere und gemeinnützige Unternehmen antragsberechtigt.

  9. 16.07.2020

    Ent­schä­di­gungs­leis­tun­gen für nicht-jü­disch Ver­folg­te

    Richtlinien der Bundesregierung für die Vergabe von Mitteln an Verfolgte nicht jüdischer Abstammung zur Abgeltung von Härten in Einzelfällen im Rahmen der Wiedergutmachung vom 26. August 1981 (Bundesanzeiger Nr. 160 vom 29. August 1981) in der Fassung vom 7. März 1988 (Bundesanzeiger Nr. 55 vom 19. März 1988).

  10. 08.07.2020

    Co­ro­na-Über­brückungs­hil­fe des Bun­des star­tet

    Kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, können nun weitere Liquiditätshilfen erhalten. Die gemeinsame bundesweit geltende Antragsplattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de startet heute.

Pagination