Aktuelles

15.10.2019

17. Jahresfachtagung der IT-Steuerfahnderinnen und Steuerfahnder in der Bundesfinanzakademie

Die 17. Jahrestagung der IT-Steuerfahnderinnen und Steuerfahnder fand vom 30. September bis 2. Oktober 2019 unter der Leitung von RDin Birgit Hirscher in der Bundesfinanzakademie in Brühl statt. Dem Planungsteam mit RR Jürgen Büttgen, Finanzamt für Strafsachen und Steuerfahndung Bonn, und StAR Dennis Schreiber, Finanzamt Gotha, ist es wieder gelungen, ein sehr interessantes und vielfältiges Programm zusammenzustellen.

02.10.2019

Ergänzenden Studien der BFA - sind eine gute Grundlage

Interview mit Frau Dr. Figura über Ihre Erfahrungen mit den ergänzenden Studien der BFA für ihr Studium an der Universität Potsdam (Masterstudiengang „Steuerrecht“)

20.09.2019

Malaysische Steuerverwaltung zu Besuch bei der Bundesfinanzakademie

Die Bundesfinanzakademie genießt, als die für die Aus- und Fortbildung der Führungskräfte der Finanzverwaltungen von Bund und Ländern zuständige Einrichtung, auch über die Grenzen Europas hinaus internationales Ansehen. Sie war daher im August dieses Jahres Ziel eines Studienbesuches von malaysischen Führungskräften der Bereiche Lehre, Management und Verwaltung.

16.08.2019

Keine Höhenangst im höheren Dienst

Höhe: Kam dieser Begriff in der Bundesfinanzakademie bisher nur im übertragenen Sinne vor - Höhe der zu entrichtenden Steuern, Höhe der Besoldung, höherer Dienst -, so bekamen es die Teilnehmenden des 415. A-Lehrgangs tatsächlich mit der Höhe im engeren Sinne zu tun. Während des vierwöchigen Aufenthalts im A-Lehrgang in Brühl steht für die frisch ernannten Regierungsrätinnen und Regierungsräte Steuerrecht auf der täglichen Agenda. Sie befassen sich ca. 150 Stunden mit den Höhen und Tiefen des Steuerrechts, dessen Finessen und praxisnaher Anwendung im Finanzamt.