Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen des Bundesministeriums der Finanzen auf einen Blick.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

Pagination

  1. 16.10.2019

    Klare und sozial ausgewogene Anreize für klimafreundliches Verhalten

    Die Bundesregierung hat am 16. Oktober 2019 die Gesetzentwürfe zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms 2030 im Steuerrecht und zur Änderung des Luftverkehrsteuergesetzes beschlossen. Mit den Beschlüssen werden wichtige steuerliche Maßnahmen auf den Weg gebracht, die den Klimaschutz in den Bereichen Verkehr, Wohnen und Energieerzeugung stärken.

  2. 10.10.2019

    Bundesfinanzminister Scholz stellt die Weihnachtsmarke vor

    Auch in diesem Jahr gibt das Bundesministerium der Finanzen eine Weihnachtsbriefmarke mit einem zusätzlichen Centbetrag heraus. Es folgt damit einer fünf Jahrzehnte alten Tradition, denn 1969 wurde die erste Weihnachtsbriefmarke mit einem Plusbetrag herausgegeben. Der zusätzliche Erlös aus dem Verkauf der Marken kommt der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e. V. zugute.

  3. 09.10.2019

    Vorstellung der Sonderbriefmarke „1219 – Franziskus und der Sultan“

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt am 10. Oktober 2019 ein Sonderpostwertzeichen „1219 – Franziskus und der Sultan“ heraus. Der Staatsekretär im Bundesministerium der Finanzen, Werner Gatzer, stellt die Briefmarke am Donnerstag in Berlin vor.

  4. 09.10.2019

    Neue Anzeigepflicht sorgt für mehr Steuergerechtigkeit

    Das Bundeskabinett hat am 9. Oktober 2019 den Gesetzentwurf zur Einführung einer Mitteilungspflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen beschlossen. Mit dem neuen Gesetz sollen Finanzverwaltung und Gesetzgeber in die Lage versetzt werden, Steuervermeidungspraktiken und Gewinnverlagerungen zeitnah zu identifizieren und ungewollte Gestaltungsspielräume zügig zu schließen.

  5. 02.10.2019

    Solide Finanzierung für wirksamen und sozial ausgewogenen Klimaschutz

    Das Bundeskabinett hat am 2. Oktober 2019 die Ergänzung des Regierungsentwurfs des Bundeshaushalts 2020 und den Entwurf des Wirtschaftsplans des Sondervermögens „Energie und Klimafonds“ für das Jahr 2020 beschlossen.

  6. 01.10.2019

    100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe - Dom zu Speyer“

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt am 1. Oktober 2019 eine 100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe Dom zu Speyer“ heraus.

  7. 24.09.2019

    Sonderpostwertzeichen-Serie „Tag der Briefmarke“ Briefmarkensammeln

    Das Bundesministerium der Finanzen hat im September 2019 ein Sonderpostwertzeichen aus der Serie „Tag der Briefmarke“ mit dem Motiv „Briefmarkensammeln" und einem zusätzlichen Centbetrag herausgegeben.

  8. 18.09.2019

    Bundesregierung verabschiedet Blockchain-Strategie

    Das Bundeskabinett hat heute die Blockchain-Strategie verabschiedet. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) und das Bundesministerium der Finanzen (BMF) haben sie unter Einbeziehung der übrigen Ressorts erarbeitet. Mit ihrer Blockchain-Strategie will die Bundesregierung die Chancen dieser Technologie nutzen und ihre Potenziale für die digitale Transformation mobilisieren.

  9. 12.09.2019

    TIBER-DE macht das deutsche Finanzsystem sicherer

    Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) und die Deutsche Bundesbank haben beschlossen, mit „TIBER-DE“ ein neues Programm aufzusetzen um die Widerstandsfähigkeit des gesamten Finanzsystems gegen Cyberangriffe zu stärken. Das Finanzsystem ist aufgrund seiner essenziellen Bedeutung für Gesellschaft und Realwirtschaft, seines hohen Vernetzungsgrades und des starken Einsatzes von Informationstechnologie Cyber-Risiken in besonderer Weise ausgesetzt.

  10. 10.09.2019

    20-Euro-Gedenkmünze „250. Geburtstag Alexander von Humboldt“

    Das Bundesministerium der Finanzen hat am 5. September 2019 eine 20-Euro-Gedenkmünze „250. Geburtstag Alexander von Humboldt“ herausgegeben. Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Bettina Hagedorn, stellt die Münze im Rahmen des Festakts zum 250. Geburtstag von Alexander von Humboldt am 14. September um 11.00 Uhr im Humboldt Forum in Berlin vor.

Pagination