Pressemitteilungen

Alle Pressemitteilungen des Bundesministeriums der Finanzen auf einen Blick.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

BlaetternNavigation

  1. 11.07.2018

    20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Bauhaus“

    Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Bauhaus“ prägen zu lassen und voraussichtlich im ersten Quartal 2019 auszugeben. Die Münze würdigt die Gründung des Bauhauses durch Walter Gropius am 1. April 1919.

  2. 11.07.2018

    20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“

    Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Frauenwahlrecht“ prägen zu lassen und voraussichtlich im ersten Quartal 2019 auszugeben. Am 19. Januar 1919 konnten Frauen in Deutschland bei der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung erstmals auf nationaler Ebene ihr Wahlrecht ausüben.

  3. 06.07.2018

    Haushaltsentwurf 2019 und Finanzplanung bis 2022 - Zukunftsorientiert, gerecht und verantwortungsvoll

    Das Bundeskabinett hat am 6. Juli den Regierungsentwurf für den Bundeshaushalt 2019 und den Finanzplan bis 2022 beschlossen.

  4. 13.06.2018

    10-Euro-Sammlermünze „In der Luft“

    Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 10-Euro-Sammlermünze „In der Luft“ mit einem farblosen Kunststoffring prägen zu lassen und voraussichtlich Ende April 2019 auszugeben.

  5. 06.06.2018

    Vorstellung der Sonderbriefmarken „Darßer Ort“ und „Wangerooge“ in der Serie „Leuchttürme“

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt im Juni 2018 zwei neue Motive in der Sonderpostwertzeichenserie „Leuchttürme“ heraus: „Leuchtturm Darßer Ort“ und „Leuchtturm Wangerooge“. Dr. Rolf Bösinger, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, stellt die Briefmarken am 8. Juni 2017 um 11.00 Uhr am Leuchtturm in Born vor.

  6. 17.05.2018

    Vorstellung der Sonderbriefmarken „Für den Sport“ Sportlegenden – Legendäre Fußballspiele

    Das Bundesministerium der Finanzen setzt mit den diesjährigen Sonderbriefmarken in der Serie „Für den Sport“ eine bewährte Tradition fort. Der Bundesminister der Finanzen Olaf Scholz stellt die Briefmarken am kommenden Samstag beim DFB–Pokalfinale in Berlin vor.

  7. 15.05.2018

    Vorstellung der Sonderbriefmarke und der 20-Euro-Gedenkmünze „800 Jahre Hansestadt Rostock“

    Anlässlich des 800. Geburtstags der Hansestadt Rostock gibt das Bundesministerium der Finanzen ein Sonderpostwertzeichen und eine 20-Euro-Gedenkmünze „800 Jahre Hansestadt Rostock“ heraus.

  8. 09.05.2018

    Ergebnisse der 153. Sitzung des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“ vom 7. bis 9. Mai 2018 in Mainz

    Nach der Prognose des Arbeitskreises „Steuerschätzungen“ ergeben sich auch in den nächsten Jahren höhere Steuereinnahmen. Die Steuereinnahmen werden auf 905,9 Milliarden Euro im Jahr 2022 ansteigen. Dies umfasst die Bundesebene, aber auch Länder und Gemeinden. Zu diesem Ergebnis kommt der Arbeitskreis in seiner 153. Sitzung.

  9. 07.05.2018

    50-Euro-Goldmünze „Kontrabass“ aus der neuen Serie „Musikinstrumente“

    Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Bettina Hagedorn, stellt am 8. Mai 2018 im Musikinstrumenten-Museum des Staatlichen Instituts für Musikforschung in Berlin die 50-Euro-Goldmünze „Kontrabass“ vor. Die Münze bildet den Auftakt einer neuen fünfteiligen Münz-Serie zum Thema „Musikinstrumente“ zur Würdigung des deutschen Musikinstrumentenbaus.

  10. 04.05.2018

    Vorstellung der Sonderbriefmarke „200. Geburtstag Karl Marx“

    Das Bundesministerium der Finanzen hat am 3. Mai 2018 ein Sonderpostwertzeichen „200. Geburtstag Karl Marx“ herausgegeben. Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, Christine Lambrecht, stellt die Briefmarke am kommenden Dienstag in Trier vor.

BlaetternNavigation