Reden, Interviews und Namensartikel

Auf dieser Seite können Sie eine Auswahl von Reden und Interviews aus Print und TV, sowie Namensartikel des Ministers nachlesen.

Suchbegriff eingeben

Suchergebnisse

Pagination

  1. 05.06.2019

    „Nur eine einige und starke EU kann unseren europäischen Way of Life verteidigen.“

    Beim 30. Europaabend des AGA Unternehmensverbandes am 3. Juni 2019 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz über die aktuellen Herausforderungen Europas: „In der Energie- und Mobilitätswende sehe ich auch eine große Chance für die deutsche und die europäische Wirtschaft.“ Der Europaabend setzt seit 1990 Impulse für die europäische Idee weit über Norddeutschland hinaus.

  2. 22.05.2019

    „Insbesondere kleine und mittlere Betriebe werden profitieren.“

    Im Interview mit dem Hellweger Anzeiger vom 22. Mai 2019 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz über die digitale Transformation der Arbeitswelt und wie das Gesetz zur steuerlichen Förderung von Forschung und Entwicklung kleine und mittlere Unternehmen unterstützen wird. Darüber hinaus erklärt er die Initiative für eine Mindestbesteuerung, die Steuerdumping bekämpfen soll.

  3. 20.05.2019

    „Zusammenhalt und Solidarität machen Europa stark.“

    Am 20. Mai 2019 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz an der Ruhr-Universität Bochum mit Studentinnen und Studenten über die aktuellen Herausforderungen der EU, weshalb eine stabile Wirtschafts- und Währungsunion so wichtig für ein einiges, starkes und souveränes Europa ist und welche Maßnahmen sie noch stabiler und solidarischer machen.

  4. 19.05.2019

    Ostdeutsches Wirtschaftsforum in Bad Saarow

    Am 19. Mai 2019 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz beim Ostdeutschen Wirtschaftsforum in Bad Saarow - auch bekannt als „Davos des Ostens“ - gemeinsam mit erfolgreichen ostdeutschen Unternehmerinnen und Unternehmern über die Zukunft der Wirtschaft. Er ging insbesondere auf die Chancen des Strukturwandels für die ostdeutsche Wirtschaft und das Sofortprogramm zur Förderung konkreter Projekte ein.

  5. 09.05.2019

    „Demokratie braucht Inklusion“

    Beim Jahresempfang des Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen am 9. Mai 2019 unterstrich Bundesfinanzminister Olaf Scholz die Bedeutung von Inklusion für die Stärkung von Toleranz, Vielfalt und Zusammenhalt: „Wie gut wir mit behinderten Bürgerinnen und Bürgern ganz praktisch im Alltag umgehen, wie Inklusion tatsächlich gelebt wird, sagt etwas über unsere Gesellschaft aus.“

  6. 09.05.2019

    Wirtschaftskonferenz zu Innovation, Sicherheit und Nachhaltigkeit

    Am 9. Mai 2019 sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz bei der Wirtschaftskonferenz „Soziale Marktwirtschaft 4.0“ über den Wandel der Arbeitswelt: „Weichen stellen sich nicht von allein. Angesichts der schnellen Veränderungen brauchen wir eine strategische und lernende Industriepolitik.“ Er betonte dabei, dass die Wirtschaft zunehmend ökologisch und digital werde.

  7. 08.05.2019

    „Mindestbesteuerung bringt Fairness ins internationale Steuerrecht“

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz hat sich beim 6. Symposium zur Internationalen Steuerpolitik in Berlin für eine globale Mindestbesteuerung von Unternehmen ausgesprochen. Die faire Besteuerung von Unternehmen werde auch ein Schwerpunkt der deutschen EU-Ratspräsidentschaft im 2. Halbjahr 2020 sein, sagte Scholz.

  8. 03.05.2019

    Olaf Scholz über eine starken, erfolgreichen und stabilen Finanzmarkt

    Bei der Auftaktveranstaltung zur Reihe "Frankfurt meets Berlin" am 2. Mai 2019 in Berlin sprach Bundesfinanzminister Olaf Scholz über erreichte Fortschritte bei der Banken- und Kapitalmarktunion und über die weitere Integration des europäischen Finanzmarkts. Zudem unterstrich er die Bedeutung Frankfurts für die Attraktivität des deutschen Finanzstandorts, auch mit Blick auf den Brexit.

  9. 12.04.2019

    Olaf Scholz über die transatlantische Partnerschaft

    Bundesfinanzminister Olaf Scholz hielt am 12. April 2019 eine Rede beim Peterson Institute for International Economics zum Thema "The Transatlantic Partnership: Common Values in a Changing World". Darin unterstrich er die Bedeutung einer starken und stabilen Europäischen Union Seite an Seite mit einflussreichen Vereinigten Staaten von Amerika, die für ihre Prinzipien einstehen.

  10. 04.04.2019

    Rede des Bundesministers der Finanzen Olaf Scholz im Deutschen Bundestag zum Gesetzentwurf gegen illegale Beschäftigung und Sozialleistungsmissbrauch

    "Insgesamt werden alle Befugnisse der Finanzkontrolle Schwarzarbeit gebündelt und 15 Gesetze angepasst, damit wir in der Praxis besser handeln können."

Pagination