Navigation und Service

Navigation

zur Suche

Sie sind hier:

Soziale Medien, Apps und Rechner

Wir sind auf Twitter, Instagram, LinkedIn und YouTube. Und wir haben weitere digitale Angebote für Sie, zum Beispiel Steuerrechner.

Themenbezogene Inhalte

Twitter

Über den Kurz­nach­rich­ten­dienst Twit­ter er­hal­ten Sie stets ta­ges­ak­tu­el­le In­for­ma­tio­nen aus ers­ter Hand. Fol­gen Sie un­se­rem of­fi­zi­el­len Twit­terac­count @BMF_Bund und blei­ben Sie auf dem Lau­fen­den!

Mehr erfahren

Instagram

Auf der Fo­to-Platt­form Ins­ta­gram prä­sen­tiert sich das BMF aus ei­ner an­de­ren Per­spek­ti­ve, um zu zei­gen, wie fa­cet­ten­reich die The­men und wie viel­schich­tig die Ar­beits­be­rei­che des Mi­nis­te­ri­ums sind.

Mehr erfahren

LinkedIn

Das welt­weit füh­ren­de Kar­rie­re­netz­werk hat sich längst als So­ci­al-Me­dia-Platt­form eta­bliert. Fol­gen auch Sie uns auf Lin­ke­dIn und ent­de­cken Sie un­se­re Stel­len­aus­schrei­bun­gen und den Job-Newslet­ter.

Mehr erfahren

YouTube

Auf dem of­fi­zi­el­len You­Tu­be-Ka­nal fi­nanz­mi­nis­te­ri­umTV bie­tet das BMF Vi­deos zu di­ver­sen The­men­be­rei­chen des Mi­nis­te­ri­ums – von Aus­schnit­ten der Bun­des­pres­se­kon­fe­renz bis zu Vi­deo­clips des Zolls.

Mehr erfahren

Themenbezogene Inhalte

Berechnen Sie ganz einfach Ihre Steuer.

Lohn- und Einkommensteuerrechner

Hier fin­den Sie den in­ter­ak­ti­ven Lohn- und Ein­kom­men­steu­er­rech­ner. Un­ser Ser­vice hilft Ih­nen bei der Er­mitt­lung der vor­aus­sicht­li­chen Lohn­steu­er auf Ihr Ar­beitsein­kom­men.

Mehr erfahren

Kfz-Steuer-Rechner

Mit dem Kfz-Steu­er-Rech­ner lässt sich die Jahres­steu­er ganz ein­fach be­rech­nen. Sie müs­sen le­dig­lich ei­ni­ge An­ga­ben zu Ih­rem Fahr­zeug ein­ge­ben, um die vor­aus­sicht­lich an­fal­len­de Jahres­steu­er zu er­mit­teln.

Mehr erfahren

Themenbezogene Inhalte

Apps zum Download

Zoll-und-Reise-App

Sie sind nicht si­cher, wie viel man ab­ga­ben­frei aus dem Ur­laub mit nach Deutsch­land brin­gen kann? Was ist zu be­zah­len, wenn die Frei­men­gen über­schrit­ten sind? Sie ha­ben Zwei­fel, ob die im Ur­laubs­land an­ge­bo­te­ne Wa­re le­gal ein­ge­führt wer­den darf?

Mehr erfahren

Zoll-und-Post-App

Ei­ni­ge Klicks und schon ist das ge­wünsch­te Paar Schu­he oder das neue Han­dy über das In­ter­net be­stellt. Nicht im­mer ist be­kannt: Kommt die Wa­re aus ei­nem Nicht-EU-Land, wer­den in vie­len Fäl­len Ein­fuhr­ab­ga­ben fäl­lig, die das ur­sprüng­li­che Schnäpp­chen zum teu­ren Ein­kauf ma­chen kön­nen.

Mehr erfahren