Navigation und Service

Navigation

Hauptmenü

zur Suche

Sie sind hier:

Mediathek

Mediathek

Suchergebnisse filtern

Filter Schließen Öffnen

Zeitraum

Zeitraum

Europa Pressekonferenz: Videokonferenz des ECOFIN-Rats vom 10. Juli 2020

Auf der Ta­ges­ord­nung der vir­tu­el­len ECO­FIN-Sit­zung am 10. Ju­li 2020 stand ne­ben dem Prä­si­dent­schafts­pro­gramm ein Aus­tausch zur ak­tu­el­len La­ge der eu­ro­päi­schen Wirt­schaft im Hin­blick auf die Co­ro­na­vi­rus-Pan­de­mie und zu den ein­ge­lei­te­ten Er­ho­lungs­maß­nah­men und Auf­bau­plä­nen. Dar­über hin­aus wur­den die Kon­ver­genz­be­rich­te der Eu­ro­päi­schen Kom­mis­si­on und der Eu­ro­päi­schen Zen­tral­bank so­wie der Ab­schluss­be­richt des High-Le­vel-Fo­rums zur Eu­ro­päi­schen Ka­pi­tal­mark­tu­ni­on dis­ku­tiert. „Wir hat­ten ei­ne gu­te und kon­struk­ti­ve Sit­zung des ECO­FIN. Es gab sehr vie­le Fra­gen, die wir mit­ein­an­der zu be­spre­chen hat­ten“, sag­te Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz im An­schluss an die Sit­zung und un­ter­strich die große Ei­nig­keit zu den we­sent­li­chen Fra­ge­stel­lun­gen der ge­mein­sa­men Zu­kunft.

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Pressekonferenz: Vorstellung des Regierungsentwurfs zum Bundeshaushalt …

Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz hat am 6. Ju­li 2018 den Re­gie­rungs­ent­wurf zum Bun­des­haus­halt 2019 und den Fi­nanz­plan des Bun­des bis 2022 vor­ge­stellt, die das Bun­des­ka­bi­nett zu­vor be­schlos­sen hat. Die Fi­nanz­pla­nung ist zu­kunfts­ori­en­tiert, ge­recht und ver­ant­wor­tungs­voll: Die Bun­des­re­gie­rung stärkt die In­ves­ti­tio­nen in die Zu­kunft Deutsch­lands deut­lich, för­dert den so­zia­len Aus­gleich mit ei­nem Bün­del an Maß­nah­men, ge­währ­leis­tet in­ne­re Si­cher­heit und Ord­nung auf dem Ar­beits­markt und trägt in­ter­na­tio­na­le Ver­ant­wor­tung.

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Pressekonferenz: Vorstellung des Regierungsentwurfs zum Bundeshaushalt …

Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz hat am 6. Ju­li 2018 den Re­gie­rungs­ent­wurf zum Bun­des­haus­halt 2019 und den Fi­nanz­plan des Bun­des bis 2022 vor­ge­stellt, die das Bun­des­ka­bi­nett zu­vor be­schlos­sen hat. Die Fi­nanz­pla­nung ist zu­kunfts­ori­en­tiert, ge­recht und ver­ant­wor­tungs­voll: Die Bun­des­re­gie­rung stärkt die In­ves­ti­tio­nen in die Zu­kunft Deutsch­lands deut­lich, för­dert den so­zia­len Aus­gleich mit ei­nem Bün­del an Maß­nah­men, ge­währ­leis­tet in­ne­re Si­cher­heit und Ord­nung auf dem Ar­beits­markt und trägt in­ter­na­tio­na­le Ver­ant­wor­tung.

Mehr erfahren

Bundeshaushalt Pressekonferenz: Vorstellung des Regierungsentwurfs zum Bundeshaushalt …

Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz hat am 6. Ju­li 2018 den Re­gie­rungs­ent­wurf zum Bun­des­haus­halt 2019 und den Fi­nanz­plan des Bun­des bis 2022 vor­ge­stellt, die das Bun­des­ka­bi­nett zu­vor be­schlos­sen hat. Die Fi­nanz­pla­nung ist zu­kunfts­ori­en­tiert, ge­recht und ver­ant­wor­tungs­voll: Die Bun­des­re­gie­rung stärkt die In­ves­ti­tio­nen in die Zu­kunft Deutsch­lands deut­lich, för­dert den so­zia­len Aus­gleich mit ei­nem Bün­del an Maß­nah­men, ge­währ­leis­tet in­ne­re Si­cher­heit und Ord­nung auf dem Ar­beits­markt und trägt in­ter­na­tio­na­le Ver­ant­wor­tung.

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Pressekonferenz: Vorstellung des Regierungsentwurfs zum Bundeshaushalt …

Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz hat am 26. Ju­ni 2019 den Re­gie­rungs­ent­wurf zum Bun­des­haus­halt 2020 und den Fi­nanz­plan des Bun­des bis 2023 vor­ge­stellt, die das Bun­des­ka­bi­nett zu­vor be­schlos­sen hat.

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Rede von Bettina Hagedorn zum Haushaltsgesetz 2020

Am 13. Sep­tem­ber 2019 hat der Deut­sche Bun­des­tag ab­schlie­ßend in ers­ter Le­sung über den Haus­halt­s­ent­wurf der Bun­des­re­gie­rung be­ra­ten. In der so­ge­nann­ten Schluss­run­de zum Haus­halts­ge­setz 2020 hob die Par­la­men­ta­ri­sche Staats­se­kre­tä­rin Bet­ti­na Ha­ge­dorn in ih­rer Re­de ins­be­son­de­re vor­ge­se­he­ne Zu­kunft­s­in­ves­ti­tio­nen in Re­kord­hö­he her­vor.

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Rede von Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Schlussrunde zum …

Mehr erfahren

Geschichte Rede von Olaf Scholz im Bundestag: 30 Jahre Deutsche Einheit

Der Bun­des­tag er­in­ner­te am 2. Ok­to­ber 2020 mit ei­ner De­bat­te im Ple­num an 30 Jah­re Deut­sche Ein­heit. Olaf Scholz: „Mit der Wie­der­ver­ei­ni­gung ha­ben die Ost­deut­schen ei­nen rie­si­gen, öko­no­mi­schen Um­bruch er­lebt. Die­se Er­fah­rung der Be­wäl­ti­gung des Struk­tur­bruchs ist ein Wis­sen, das wir ge­ra­de heu­te brau­chen.“

Mehr erfahren

Öffentliche Finanzen Rede von Olaf Scholz in der Abschlussdebatte zum Bundeshaushalt 2019

In der Ab­schluss­de­bat­te zum Haus­halts­ge­setz 2019 im Deut­schen Bun­des­tag am 23. No­vem­ber 2018 mach­te Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz deut­lich, wes­halb es rich­tig ist, un­ver­än­dert dar­auf zu be­ste­hen, ei­nen Haus­halt zu ent­wi­ckeln, der oh­ne zu­sätz­li­che Schul­den aus­kommt: weil er so die Kraft gibt, in die Zu­kunft un­se­res Lan­des zu in­ves­tie­ren, in den so­zia­len Zu­sam­men­halt zu in­ves­tie­ren und in der La­ge zu sein, in ei­ner Kri­se ak­tiv zu han­deln.

Mehr erfahren

Bundeshaushalt Rede von Olaf Scholz zu einer Änderung des Grundgesetzes

Im Bun­des­tag wur­de am 28.09.2018 über ei­ne Än­de­rung des Grund­ge­set­zes be­ra­ten. Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Scholz warb da­für, dass sich mit die­sen Än­de­run­gen der Bund in den zen­tra­len Zu­kunfts­be­rei­chen des Woh­nungs­baus, der Bil­dung und des öf­fent­li­chen Per­so­nen-Nah­ver­kehrs fi­nan­zi­ell be­tei­li­gen kann.

Mehr erfahren

Bundeshaushalt Rede von Olaf Scholz zur Einbringung des Bundeshaushalts 2021

Der Bun­des­tag be­riet vom 29.9 bis 2.10.2020 in ers­ter Le­sung den Bun­des­haus­halt für 2021. Zum Auf­takt der Haus­halts­wo­che brach­te Bun­des­fi­nanz­mi­nis­ter Olaf Scholz den Ge­setz­ent­wurf der Bun­des­re­gie­rung für das Haus­halts­ge­setz 2021 und den Fi­nanz­plan bis 2024 in den Bun­des­tag ein. In sei­ner Re­de mach­te er deut­lich, dass die Bun­des­re­gie­rung vie­le zu­sätz­li­che Mit­tel auf­wen­det, um die Co­ro­na-Fol­gen zu be­wäl­ti­gen. Da­bei stell­te er klar, dass Nichts­tun letzt­lich viel teu­rer käme und zog Par­al­le­len zur Fi­nanz­kri­se 2008. Deutsch­land ha­be es da­mals ge­schafft aus der Kri­se her­aus­zu­wach­sen. Er sei sehr zu­ver­sicht­lich, dass wir auch die­ses Mal ge­stärkt aus der Kri­se her­aus­kom­men kön­nen.

Mehr erfahren

Bundeshaushalt Rede von Olaf Scholz: Schlussrunde der ersten Lesung zum …

Am 2.10.2020 kam der Deut­sche Bun­des­tag zur Schluss­run­de der ers­ten Le­sung zum Bun­des­haus­halt 2021 zu­sam­men. Olaf Scholz ging in sei­ner Re­de auf die wäh­rend der De­bat­te ein­ge­brach­ten Vor­schlä­ge ein. Da­bei mach­te er er­neut deut­lich, dass die Bun­des­re­gie­rung sehr viel Geld auf­wen­den möch­te, da­mit mög­lichst al­le Bür­ge­rin­nen und Bür­ger gut durch die­se Zeit kom­men. Gleich­zei­tig be­ton­te er, dass die Bun­des­re­gie­rung mit ih­rer In­ves­ti­ti­ons­of­fen­si­ve jetzt die Wei­chen stellt, da­mit  Deutsch­land auch zu­künf­tig er­folg­reich bleibt.

Mehr erfahren

Pagination