Navigation und Service

Briefmarken

Briefmarken sind beliebte Sammelobjekte und Kunstwerke auf kleinstem Raum.

Se­rie „Für die Wohl­fahrts­pfle­ge" 2019

Wie schon in den Vorjahren ist auch die diesjährige Postwertzeichen-Serie „Für die Wohlfahrtspflege“ nach den Motiven eines Grimm´schen Märchens gestaltet: 2019 ist es „Das tapfere Schneiderlein“. Das Bundesministerium der Finanzen gibt die drei Briefmarken im Februar heraus. Bundesfinanzminister Olaf Scholz stellt die Sonderbriefmarken am 4. Februar 2019 im Schloss Bellevue vor und überreicht ein Album an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Themenbezogene Inhalte

  • Briefmarkensammlung

    Briefmarken sind Spiegel der Zeit, können kleine Wohltäter sein und schmücken unsere Post. Das Bundesministerium der Finanzen gibt jedes Jahr rund 50 dieser kleinen Kunstwerke heraus.

  • Jahresprogramme

    Das Bundesministerium der Finanzen gibt jedes Jahr rund 50 Sondermarken zu einer Vielzahl von Themen heraus, die unsere Geschichte und Kultur widerspiegeln.

  • Plus-Marken

    Seit 1949 kann man in Deutschland mit Briefmarken Gutes tun. Jedes Jahr gibt das Bundesfinanzministerium Marken heraus, auf die zusätzlich zum Porto ein Zuschlag erhoben wird. Der zusätzliche Cent-Anteil geht an gemeinnützige Projekte.

Letzte Meldungen

Hier finden Sie die aktuellsten Pressemitteilungen und Artikel zum Thema "Briefmarken".

18.04.2019

Sonderbriefmarke „100 Jahre Volkshochschule“

Das Bundesministerium der Finanzen hat im April 2019 ein Sonderpostwertzeichen „100 Jahre Volkshochschule“ herausgegeben. Bettina Hagedorn, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister der Finanzen, stellt die Briefmarke am Mittwoch 24. April 2019 um 13.00 Uhr im Ratssaal der Volkshochschule Suhl vor.

01.04.2019

Sonderpostwertzeichen „100 Jahre Universität Hamburg“ von Wolfgang Schmidt vorgestellt

In diesem Jahr feiert die Universität Hamburg ihr 100-jähriges Bestehen. Wolfgang Schmidt, Staatssekretär im Bundesministerium der Finanzen, stellte im Hamburger Rathaus den Beitrag des Bundesfinanzministeriums vor: die Sonderbriefmarke „100 Jahre Universität Hamburg“. Die neue 260-Cent-Briefmarke ist bereits seit 1. März 2019 im Verkehr.

26.03.2019

Sonderbriefmarke „100 Jahre Universität Hamburg“

Das Bundesministerium der Finanzen hat am 1. März 2019 ein Sonderpostwertzeichen „100 Jahre Universität Hamburg“ herausgegeben.

Seite teilen und drucken