Navigation und Service

Sammlermünzen

Sammlermünzen sind beliebte Sammelobjekte und Spiegel der deutschen Geschichte.

Samm­ler­mün­zen: Das ak­tu­el­le Aus­ga­be­pro­gramm des Bun­des für das Jahr 2018

Das aktuelle Münzprogramm des Bundes für das Ausgabejahr 2018 umfasst elf Münzen. Es erscheinen verschiedene Gedenk- und Sammlermünzen, darunter auch Sammlermünzen aus Gold.

Jahresprogramme

Das Bundesfinanzministerium emittiert zahlreiche Gedenkmünzen für Sammlerinnen und Sammler. Diese Gedenkmünzen widmen sich prägenden Ereignissen und bedeutenden Persönlichkeiten unserer Geschichte. Sie sind nicht nur begehrte Sammlerobjekte, sondern auch Erinnerungsstücke aus Edelmetall.

Letzte Meldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zum Thema Sammlermünzen.

12.12.2018

100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe - Dom zu Speyer“

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 100-Euro-Goldmünze „UNESCO-Welterbe – Dom zu Speyer“ prägen zu lassen und im Oktober 2019 auszugeben. Mit dieser Münze wird - nach insgesamt 16 Ausgaben - die im Jahr 2003 begonnene Serie von 100-Euro-Goldmünzen zur Würdigung von UNESCO-Welterbestätten in Deutschland abgeschlossen. Die Serie zählt zwischenzeitlich zu den weltweit erfolgreichsten Goldmünzenprogrammen im Sammlerbereich.

07.11.2018

20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „100 Jahre Weimarer Reichsverfassung“ prägen zu lassen und im August 2019 auszugeben. Die Münze würdigt das 100. Jubiläum des Inkrafttretens der ersten demokratischen Verfassung Deutschlands.

07.11.2018

20-Euro-Gedenkmünze „250. Geburtstag Alexander von Humboldt“

Die Bundesregierung hat beschlossen, eine 20-Euro-Gedenkmünze „250. Geburtstag Alexander von Humboldt“ prägen zu lassen und im September 2019 auszugeben. Die Münze würdigt Alexander von Humboldt (14. September 1769 - 6. Mai 1859), den großen deutschen Forscher und Gelehrten.

Seite teilen und drucken